Was ist eine Gesetzesverletzung-Rate?

Eine Gesetzesverletzungrate ist ein Ausdruck der Zahl Darlehen in einer Mappe mit Zahlungen, die mehr als drei Monate spät sind. Eine hohe Gesetzesverletzungrate vorschlägt he, dass Geldnehmer Schwierigkeit haben, ihre Darlehen zurückzuerstatten. Lenders berechnen regelmäßig Gesetzesverletzungrate, um die Gesamtgesundheit ihrer Kreditvolumina festzustellen. Diese Informationen eingeschlossen in erlaubterweise Mandat Freigabe en, die von den Reglern und von den Investoren verwendet, um die Leistung der Finanzinstitute abzumessen.

Diese Rate berechnet, indem man die Zahl Darlehen in der Gesetzesverletzung durch die Gesamtzahl Darlehen im Kreditvolumen teilt. Einige Bänke können sie in Wert, eher als Zahl ausgedrückt berechnen. Manchmal umfaßt die Berechnung Zahl von Darlehen und Wert von Darlehen, um die Gesetzesverletzungrate in Perspektive zu setzen. In einem einfachen Beispiel wenn eine Bank 1.000 Autokredite heraus hat und 10 Geldnehmer in der Gesetzesverletzung sind, hat sie eine Gesetzesverletzungrate von 1% auf seinen Autokrediten.

Bänke können Gesetzesverletzungrate durch demographisches auch berechnen. Dieses kann wichtige Informationen zur Verfügung stellen, die verwendet, wenn man Darlehen erzeugt, um festzustellen, welche Arten der Darlehen und der Ausdrücke zum anzubieten. Die Gesetzesverletzungrate, die durch Gutschriftkerbe aufgegliedert, ist ein allgemeines Werkzeug für kreditgebende Stellen. Das höher die Gutschriftkerbe, das niedriger die Zahl Gesetzesverletzung in dieser Kategorie neigt zu sein, Geldnehmer mit ähnlichen Kerben weniger riskant bildend als Geldnehmer mit niedrigen Kerben. Andere demographische Informationen, die für statistische Analyse verwendet werden können, umfassen Geschlecht, Rennen und Region.

Gesetzesverletzungrate liefert wichtige Informationen. Sie beeinflußt durch einige Faktoren, einschließlich die Merkmale, die zu den einzelnen Geldnehmern wie Mangel an Interesse spezifisch sind, an, Darlehen zurückzuerstatten, sowie externe Faktoren wie globale ökonomische Gesundheit. Wenn die Wirtschaft arm ist und Leute Jobs verlieren, steigen die Lebenshaltungskosten, und anderer Druck entwickelt, neigen mehr Darlehen, in Rückstellung einzusteigen, weil Leute nicht leisten können, sie zu zahlen oder neuordnen ihre Finanzprioritäten z-.

Weil die Rate von Gesetzesverletzung ein Maß ökonomische Gesundheit sein kann, ist es nicht selten zu Information über Darlehen in der Rückstellung, der Öffentlichkeit freigegeben zu werden. Die Mittel können über periodische Ratenansagen im Rahmen der Geschichten über Geschäft und die Wirtschaft berichten, und diese Informationen verwendet auch durch die Regler und Regierungsagenturen, die in Einstellungs-Finanzpolitik mit.einbezogen. Es gibt einen Anreiz, zum von Gesetzesverletzungrate so niedrig zu halten, wie möglich, weil Darlehensrückstellungen neigen, eine allmählich spürbare Wirkung in der Finanzindustrie, die die zu verringerte Verwendbarkeit der Gutschrift, führt in den Bankausfällen und in anderen Problemen zu haben.