Was ist eine Hauptbilligkeits-Umwandlungs-Hypothek?

In den Vereinigten Staaten ist eine Hauptbilligkeitsumwandlungshypothek eine Art Hypothek, die für Leute vorhanden ist, die 62 Lebensjahre oder älter sind. Diese Hypotheken werden von den älteren Leuten erhalten, die die Billigkeit in ihren Häusern zu ihrem Vorteil verwenden möchten. Sie können Darlehen gegen ihre Hauptbilligkeit nehmen und Rückzahlung verzögern, solange sie in ihren Häusern leben. Dies heißt, dass eine Person von Kreditmitteln profitieren kann, um seine Finanznotwendigkeiten zu behandeln, ohne zu müssen, um sofortig Rückzahlung sich zu sorgen.

Hauptbilligkeitsumwandlungshypotheken werden durch ein Programm angeboten, das durch die Staat-Abteilung des Gehäuses und der Stadtentwicklung (HUD) ausgeübt wird. Um eins dieser Darlehen zu sichern, muss eine Person eine HUD-anerkannte kreditgebende Stelle finden. Die Bundesgehäuse-Verwaltung wird mit der Versicherung der Darlehen aufgeladen, die durch dieses Programm angeboten werden.

Wenn eine Person eine Hauptbilligkeitsumwandlungshypothek sucht, bittet er eine kreditgebende Stelle, ihm das Geld auszuleihen, das auf der Menge des Besitzes basiert, den er in seinem Haus hat. Z.B. wenn eine Person $100.000 US-Dollars (USD) für ein Haus verdankt, das $120.000 (USD) ist, wird er gesagt, um $20.000 (USD) in der Billigkeit zu haben. Eine Person kann gegen diese Billigkeit borgen und ein Darlehen im Wesentlichen empfangen, das seinen Besitz in seinem Eigentum als Nebenbürgschaft verwendet.

Eine Einzelperson, die eine Hauptbilligkeitsumwandlungshypothek sichert, kann beschließen, sein Darlehensgeld als Pauschalsumme oder als Ratenzahlungszahlungen zu empfangen. Z.B. kann ein Geldnehmer eine große Geldsumme benötigen, für medizinische Behandlung zu zahlen oder Traumferien zu finanzieren. In solch einem Fall kann er eine Pauschalzahlung w5ahlen. Ein anderer Geldnehmer kann z.B. kämpfen, um Enden mehr Geld treffen und benötigen zu lassen, seine Monatskosten zu bestreiten. Für ihn regelmäßige Monatszahlungen kann zu w5ahlen vorteilhafter sein. Ein Geldnehmer kann sogar entscheiden, seinen Anleiheerlös in Form einer Kreditlinie zu empfangen.

Eine Person, die eine Hauptbilligkeitsumwandlungshypothek sichert, kann fast sich fühlen, als ob er freies Geld erhält. Dieses Geld muss zurückerstattet werden, jedoch. Wenn ein Geldnehmer aus seinem Haus heraus sich bewegt oder es verkauft, wird er erwartet, das Darlehen innen zurückzuerstatten voll. Z.B. wenn er sein Haus verkauft, würden die Erträge des Verkaufs normalerweise verwendet, um das Darlehen weg zu zahlen. Wenn die Verkaufserträge mehr als notwendig das Geld sind, muss ein Geldnehmer diese Schuld sowie alle mögliche anderen Darlehen he’s zurückerstatten, die für das Eigentum genommen werden, er kann den Mehrbetrag halten.