Was ist eine Index-Rate?

Eine Indexrate ist der Standard, den Stellegebrauch, die Zinshöhe festzustellen ein Geldnehmer auf einem Darlehen der variablen Rate zahlt. Im Allgemeinen sind Darlehen der Kreditkarte-, Ausgangsbilligkeit, Personalkredite und Selbstdarlehen Darlehen der variablen Rate. Anders als ein örtlich festgelegtes Darlehen das einen SatzZinssatz für das Leben des Darlehens verwendet, schwankt der Zinssatz auf einem Darlehen der variablen Rate regelmäßig. Das heißt, der Zinssatz auf den Darlehensänderungen, normalerweise alle drei, sechs oder zwölf Monate, basiert auf einer spezifizierten Indexrate.

Gewöhnlich gegründet auf einer bestimmten Geldmarktrate oder dem durchschnittlichen Zinssatz in einem bestimmten handelnmarkt, verwendet unterschiedliche Indexrate für jede Art Darlehen. In den Vereinigten Staaten z.B. ist die Hauptrate der allgemeinste Faktor, der verwendet, um Zinssätze für Darlehen der variablen Rate festzustellen. Täglich berichtet durch Wall Street Journal, basiert die Hauptrate auf den Kreditkosten von Bänken im globalen Markt, sowie das Leistungsgrad angeboten auf Depotquittungen, Sparkonten und Geldmarktkonten. Der Zinssatz für eine Hypothek mit veränderlichem Zinssatz einerseits festgestellt normalerweise durch die Kosten der Kapitals-Indexrate dex (COFI). Dieses ist die durchschnittliche Zinshöhe gezahlt von den Bänken und von anderen Finanzinstituten an einer bestimmten Region.

Andere allgemein verwendete Indexrate umfaßt den London-Interbankbriefkurs (LIBOR), den konstanten Reife-Fiskus (CMT) und die Kosten des Sparungs-Index (COSI). Aktualisierte Tageszeitung, der LIBOR basiert auf dem Zinssatz, dass Bänke aufgeladen, ungesicherte Kapital im London-Großhandelsgeldmarkt zu borgen, während das CMT in dem wöchentlichen oder monatlich dem Durchschnitt von Sicherheiten eines country’s Fiskus abhängt. Das COSI verwendet den durchschnittlichen Zinssatz, den eine Einzelheit bank’s Galvaniseure auf ihren Depotquittungen zahlen. Alle Indexrate veröffentlicht regelmäßig und kann von den Verbrauchern leicht gefunden werden, sobald sie wissen, welche Indexrate ihr Darlehen verwendet.

Obgleich die Indexrate groß den Zinssatz eines Darlehens beeinflußt, festgestellt die abschließende Rate durch das Addieren der Menge ren, die durch die Bank aufgeladen, oder Seitenrand, zur Indexrate. Z.B. wenn die Indexrate 5% ist und der bank’s Seitenrand 2% ist, sein der abschließende Zinssatz 7%. Gewöhnlich können Geldnehmer erwarten, eine 2% bis 4% zu empfangen Seitenrandrate, jedoch unterscheidet die genaue Menge gegründet auf der Bank und der applicant’s Gutschriftgeschichte.