Was ist eine Investitions-Garantie?

Eine Investitionsgarantie ist eine Sondervorschrift, die entworfen, um Investoren vor dem Erleiden von Verlusten als das Resultat einer günstigen Möglichkeit der Geldanlage zu schützen, die ein hohes Maß des Risikos trägt. Eine Garantie dieser Art ist nicht mit jeder Art Investition vorhanden, aber ist verhältnismäßig allgemein, wenn sie zu den Immobilien und zu den Bauvorhaben kommt. Der Zweck der Investitionsgarantie ist, die Interessen des Investors zu schützen, im Falle dass Umstände oder Ereignisse entstehen, die nicht vorausgesehen werden konnten, und außerhalb des Bereichs der typischen und bekannten Risikofaktoren betrachtet. Schutz dieser Natur ist die manchmal ausgedehnte durchgehende Versicherungsdeckung, die mit Auslandsinvestitionen verbunden ist, besonders wenn die Investition Betriebe innerhalb einer Nation mit.einbezieht, die z.Z. bedeutenden politischen Tumult durchmacht.

Der Grad des Schutzes anbot als Teil einer Investitionsgarantie schwankt, abhängig von der Art der Investition und der Bedingungen n, die im Gastland gefunden. Immobilienanlagen können umfaßt werden gründeten auf der vorweggenommenen Anerkennung des Wertes der betroffenen Eigenschaften und dem beabsichtigten Gebrauch für jene Eigenschaften. Die Garantie liefert häufig Ausgleich, im Falle dass eine Art Naturkatastrophe die Immobilien an entwickeln entsprechend den Plänen des Investors verhindert oder wenn unvorhergesehene Faktoren das negativ Auswirkung der Wert des Landes selbst auftauchen.

Die Investitionsgarantie bietet auch irgendeinen Grad Schutz für ein Geschäft, das beschließt, eine Produktionsanlage in einer Nation zu öffnen, in der politische Bedingungen z.Z. Stall sind, aber innerhalb der nächsten Jahre ändern könnte. In diesem Drehbuch in der Lage sein das Geschäft höchstwahrscheinlich, Abdeckung zu erreichen, die Wiederaufnahme der ursprünglichen Investition in der Anlage und mindestens des Teils der vorweggenommenen Rückkehr garantierte, die mit der Bemühung verbunden ist. In den Situationen, in denen politische Bedingungen bereits ein wenig instabil sind, kann die Abdeckung die Anfangs-Investition umfassen, aber keine Art Ausgleich für den Verlust von Rückkehr erlauben.

Eine Investitionsgarantie zu erhalten ist häufig ein teures Risiko. Dieses ist besonders zutreffend, wenn der Bürge Anlass zur Annahme hat, dass der Grad an Risiko betroffen ist über, was er oder sie annehmbar betrachten. Gegen das Übernehmen des Risikos, erfordert der Bürge häufig hohe Prämien, selbst wenn der Bereich der Abdeckung auf die ursprüngliche Investition begrenzt. Firmen normalerweise nehmen nicht auf diesen Unkosten, es sei denn die Investition bedeutend und die Wahrscheinlichkeiten von etwas ist, das gefährdet, dass Investition höher sind, als der Investor ist bereit anzunehmen. Wenn teuer, kann die Garantie für sich leicht zahlen, wenn der Wert der Investition untergraben oder die Gelegenheit für das Erwerben einer Rückkehr zerstört.

erschiedenen Bonitätsbeurteilungen auch haben, die durch die verschiedenen Bewertungsagenturen zugewiesen, obwohl sie normalerweise ähnlich sind. Eine Versicherungsklassifizierung-Bonitätsbeurteilung ist normalerweise nur ein Faktorinvestorgebrauch, festzustellen, wenn eine Bindung eine gute Investition ist.