Was ist eine Kommission?

Es kann einige mögliche Definitionen für die Ausdruckkommission geben. Es kann eine besonders organisierte Gruppe sein, die zusammengefügt worden sein kann, um einige Ausgaben zu lösen oder eine bestimmte Angelegenheit zu untersuchen. In der Finanzierung bedeutet der Ausdruck normalerweise unterschiedliches etwas ziemlich. Es ist eine Zahlung, häufig ausgedrückt im Prozentsatz, für eine Art Service, der häufig die orientierten Verkäufe ist.

Einige Arbeitskräfte empfangen Teil oder die ganze ihren Lohn, indem sie eine Kommission auf ihrer Arbeit erwerben. Börsenmakler, Versicherungsmakler, Verkäufer, Grundstücksmakler, Banker und viele andere können erlaubt werden zu einem Prozentsatz von, was sie verkaufen. Dieses ist manchmal das einzige Gehalt, das eine Person empfängt, oder es kann ein Prozentsatz von Verkäufen/von Abkommen, auf einen Grundlohn sein.

Häufig hat Prozentsatz eine Satzmenge, obwohl dieser durch Geschäft schwanken kann. Leute, die nur an Kommission arbeiten, neigen, höhere Prozentvergütungen als die zu haben, die mit irgendeiner Form des zugrunde liegenden Gehalts bearbeiten. Ein Kleinverkäufer konnte ein kleines Prozent Verkäufe, möglicherweise ein bis zwei Prozent erwerben, während der Grundstücksmakler oder der Versicherungsmakler ein höheres Prozent erwerben konnten. In bestimmten Fällen ausgewertet Kommissionsprozentsätze durch Qualität oder Quantität Waren er. Der Selbstverkäufer konnte mehr für den Verkauf eines neuen Autos, als erwerben er für den Verkauf verwendetes wurde oder eine Vergütungrate der höheren Kommission für den Verkauf eines bestimmten Modells des Autos während der Sonderverkaufereignisse haben könnte.

Eine allgemeine Zahlungsstrategie ist, Leute Arbeit über einen abgehobenen Betrag gegen Kommissionsbasis zuzuweisen. Wenn Verkäufe niedrig sind, empfängt die Person ein Mindestgehalt, aber, während Verkäufe erhöhen, können sie Teilprozentsatz von Verkäufen und von Teilgehalt empfangen. Wechselnd können sie abgehobenen Betrag groß übersteigen und nur im Prozentsatz von Verkäufen gezahlt werden. Gelegentlich haben Leute die Wahl zwischen abgehobenem Betrag mit kleinen Prozentsätzen oder alleiniger Kommission mit viel größeren Prozentsätzen. Selbstverständlich zahlend durch Prozentsatz von Verkäufen riskant nur sein wenn kann Nachfrage oder festsetzt scharf für Abnahmen arf, aber begabte Verkäufer oder andere Vertreter können diesen Vergütungstrategienbrunnen wert ihn wegen des Extrageldes finden, das sie bilden, wann sie etwas verkaufen.

Ein bestimmter Satz Betrachtungen beantragt jene Angestellten, die Kommissionen bilden. Verkäufe bearbeiten gewöhnlich Mittel lehnen Zeiten und jedermann in den Verkäufen, in der Investition oder in in Verbindung stehenden Geschäften muss können Gehalt behandeln, wenn weniger Gehalt erworben. Die, die regelmäßig durch Prozentsatz von Verkäufen leben, geraten, Etats herzustellen, die Teil ihres Geldes für niedrige Verkaufsmonate weg stecken einschließen. Die meisten Verkäufer und die Vertreter kennen das zugehörige Risiko der Herstellung der Kommissionen anstelle von einem Gehalt und feiern ihre grossen Verkäufe, indem sie etwas von ihrem Geld während jener Zeiträume haben oder investieren, in denen keine Kommissionen erworben.

Für den Kunden geht die it’s, die manchmal nützlich sind, zu wissen, welcher Geldbetrag zahlte, direkt zu einem Verkäufer oder zu den agent’s bezahlen. Einige Leute z.B. don’t möchten Grundstücksmakler ihre Häuser verkaufen lassen, weil sie wissen, dass Mittel erhält, einen bestimmten Betrag der Erträge zu halten. Firmen müssen normalerweise über den Prozentsatz der Angestellter eines Verkaufs direkt sein sind zahlend, und einige Geschäfte herstellen dieses eine Verkaufßtelle s. Einige on-line-auf lagerfirmen erlauben jetzt Leuten, an a pro Geschäftsgebühr zu handeln, die offenbar annonciert, oder andere Sektoren Brag ihre Angestellten sind nicht auf vorbehaltlichen Kunden der Kommission und folglich des won’t zu den Hochdruckverkaufstaktiken.