Was ist eine Kreditauskunftei?

Eine Kreditauskunftei ist eine Organisation, die die Gutschriftgeschichten und die in Verbindung stehenden Informationen der Einzelpersonen aufspürt. Wann immer eine Person Gutschrift, Gehäuse, Beschäftigung oder noch etwas beantragt, dass ihre Gutschriftgeschichte eine Auswirkung an haben könnte, können ihr möglicher Gläubiger, Hauswirt oder Arbeitgeber die Informationen über Akte mit der Kreditauskunftei überprüfen. Wenn die Kreditauskunftei weniger-als-zufrieden stellende Informationen in seinem Report über die Person zeigt, kann sie die Wahrscheinlichkeiten der Person des Empfangens der Gutschrift beeinflussen, mietet oder Job. Eine arme Kreditauskunft kann höhere Zinssätze auf einem Darlehen oder einer Kreditkarte auch ergeben.

Es gibt drei Hauptgutschriftberichtsagenturen: Equifax, Experian und TransUnion. Obgleich die Anteilinformationen mit drei Firmen, jede Kreditauskunftei seine eigene Report- und Gutschriftkerbe auf einzelnem jedem beibehalten. Wenn jemand eine Kreditlinie, Gehäuse oder Beschäftigung beantragt, betrachtet der Gläubiger oder der Arbeitgeber gewöhnlich den Report und die Kerbe von jeder Kreditauskunftei. Aus diesem Grund wenn eine Einzelperson seine oder Kreditauskunft zu Betrug oder falscher Information überwacht, ist es eine gute Idee, um eine Kopie des Reports von jeder Kreditauskunftei zu bitten.

Eine Kreditauskunftei erhält die Informationen für ihre Reports von den Gläubigern der Einzelpersonen. Z.B. wenn jemand eine Kreditlinie mit ihrer Bank hat, berichtet diese Bank Informationen regelmäßig die Kreditauskunftei -- gut oder schlecht. Wenn die Einzelperson immer rechtzeitig mit Zahlungen ist, darstellt diese Tatsache auf der Kreditauskunft t; jedoch wenn die Einzelperson mehr als 30 Tage spät auf einen oder mehreren Zahlungen gewesen, ist die Kreditauskunftei sicher, in der auszukennen, außerdem.

Eine Vielzahl der Informationen erhält jede Kreditauskunftei berichtet. Die Kreditauskunftei hat alle die persönliche Information einer Einzelperson über Akte: Name, Geburtsdatum, Sozialversicherungsnummer, gegenwärtige und vorhergehende Adressen und Beschäftigunggeschichte. Alle die diese Informationen gesammelt, indem man Leute über Gläubigerreports und -Sozialversicherungsnummer aufspürt.

Wie bereits erwähnt, umfaßt die Kreditauskunftei auch die Gutschriftgeschichte der Einzelperson auf dem Report. Kontoinformationen sind, einschließlich das Geschäft aufgeführt, welches das Konto, das Datum behandelt, die, das Konto eröffnet, die Kreditverwaltung Begrenzung, die laufende Bilanz und das Zahlungsverhalten. Selbst wenn eine Einzelperson ein Konto abschließt, oder das Konto unaktiviert wird, zeigt der Report noch diese Informationen für sieben bis elf Jahre. Die Konten, die jede Kreditauskunftei auf einer Kreditauskunft umfaßt, können alles sein, das bezogene Gutschrift, die wie Prüfung und Sparkonten, Kreditkarten, Darlehen und Mieten ist.

Jede Kreditauskunftei berichtet auch über alle mögliche Anfragen, die in Kreditauskunft einer Person gebildet. Der Report zeigt die Art der Anfrage und wer sie bildete. Wenn zu viele Anfragen innerhalb eines bestimmten Zeitabschnitts gebildet, kann die Bonitätsbeurteilung der Person negativ betroffen sein.

Eine Kreditauskunftei umfaßt auch allgemeine Aufzeichnungen auf Kreditauskunft einer Einzelperson, wenn sie für in Verbindung stehend mit Gutschriftwert einer Person gehalten. Z.B. wenn eine Person Bankrott erklärt, gelten ihn oder sie nicht als zuverlässig, und Firmen können zögernd sein, ihm eine Kreditlinie zu geben; folglich sind Bankrotte auf Kreditauskünften enthalten. Sogar betrachtet unbezahltes Kindergeld betrifft die Zuverlässigkeit einer Einzelperson und erscheinen auf ihrer Kreditauskunft. Diese Art der Informationen bleibt gewöhnlich auf einer Kreditauskunft für sieben Jahre.

Obgleich die Rolle der Kreditauskunftei möglicherweise schädlich auch scheinen kann, besonders zu denen mit armen Gutschriftgeschichten, die Gutschriftberichtsagenturen, Einzelpersonen schützen. Immer wenn eine Kreditauskunftei ein möglicherweise negatives Einzelteil Kreditauskunft einer Person hinzufügt, schicken sie der Person einen Brief, um sie mitzuteilen und geben der Einzelperson die Gelegenheit, die Genauigkeit der Informationen zu überprüfen und sie wenn notwendig zu wetteifern. In einigen Zuständen angefordert jede Kreditauskunftei e, um einer Person ein Freiexemplar ihrer Kreditauskunft, auf Anfrage jedes Jahr zu geben und zugesteht Leuten grössere Steuerung über ihren Kreditauskünften und eine bessere Wahrscheinlichkeit des anziehenden Identitätsbetrugs n. Jede Kreditauskunftei kann einen Betrugsalarm auf Kreditauskunft einer Person auch legen auf die Anfrage und Opfern des Identitätsdiebstahles helfen, wenn sie jede weitere betrügerische Tätigkeit verhindert.