Was ist eine Kreditkarte-Sicherheitsleistung?

Die Ausdruck-Kreditkartesicherheitsleistung verwendet von einigen Firmen, um KreditkarteKonzession- an Schuldner und Schuldenkonsolidierungsdienstleistungen zu vermarkten. Einige Verbraucherfürsprecher gewarnt Schuldner, dass, obgleich es gesetzmäßige Wahlen für die Leitung und von Kreditkarteschuld in einigen Fällen sogar beseitigen gibt, die Ausdrucksicherheitsleistung irreführend sein kann. Gewöhnlich wenn eine Einzelperson Konzession an Schuldnerwahlen nutzt, muss er einen erheblichen Teil seiner Schuld oder sogar Akte für Bankrott noch zahlen. In vielen Fällen kann er negative Steuer- und Gutschriftgeschichtenkonsequenzen resultierend aus seiner so genannten Kreditkartesicherheitsleistung auch erleiden. Kreditkartehalter sollten von der Werbung das besonders misstrauisch sein andeutet, dass es Regierungsprogramme anders als Bankrott- oder Insolvenzverfahren gibt, die KreditkarteKonzessionen an Schuldner liefern.

Viele Einzelpersonen gegenübergestellt mit unkontrollierbaren Kreditkarterechnungen lierbaren und können glauben, dass sie äußere Unterstützung benötigen, diese Schulden unter die Steuerung zu holen und sie verletzbar Angebote einer Kreditkartesicherheitsleistung vermuten lassen. In einigen Ländern gibt es einige gesetzmäßige Schuldenmanagementwahlen für Kreditkartehalter. Z.B. anbieten viele Jurisdiktionen die Wahl der Archivierung für Bankrott, wenn die Verpflichtungen eines Schuldners mehr werden, als sie konnten überhaupt hoffen zurückzuerstatten n. Die Beratung von Dienstleistungen gutschreiben existieren auch, um Schuldnern verantwortlich, zu helfen ihr Geld zu handhaben und Zahlungsvereinbarungen mit Gläubigern auszuarbeiten. In einigen Plätzen erlauben Schuldenkonsolidierungsfirmen Verbrauchern, die ganze ihre Schuld in einem verringerten Zinssatzdarlehen für Mühelosigkeit der Rückzahlung zusammen zusammenzufassen. Es ist auch möglich, mit einer Organisation diese Bankschuld für kleiner als wirklich verdankt als Alternative Bankrott zu bearbeiten.

Keine dieser Wahlen ist eine tatsächliche Kreditkartesicherheitsleistung jedoch obwohl einige skrupellose Versorger der Schuldenregelung- und Konsolidierungsanleihedienstleistungen als solches annoncieren können. In vielen Fällen wenn ein Verbraucher mit einem Konzession an Schuldnerservice arbeitet, der anbietet, über Schuldenregelungen zu verhandeln, kann er Steuern auf irgendeiner versöhnlichen Schuldmenge zahlen müssen, und seine Gläubiger können der Schuldenregelung Kreditauskunfteien berichten, die die Gutschriftkerbe des Schuldners senken können. Ein Schuldenkonsolidierungsdarlehen nicht wirklich verringert die Menge der Schuld, die eine Person zahlen muss, obwohl sie ihre Monatszahlungen oder Zinssatz verringern kann. Bankrott, der Schuld ohne Steuerkonsequenzen wirklich beseitigen kann, kann bedeutende Implikationen für das Geldtermingeschäft eines Schuldners haben. Z.B. in den Vereinigten Staaten, kann Bankrott auf einer Kreditauskunft für bis 10 Jahre bleiben, und in einigen Fällen kann ein vorhergehender Bankrott die Fähigkeit einer Einzelperson beeinflussen, eine Sicherheitsabfertigung notwendig zu erhalten, einige Jobs durchzuführen.