Was ist eine Leistungsgarantie?

Eine Leistungsgarantie ist eine Form der Leistungsprämieausgabe dass Aufschläge als Garantie, dass alle Ausdrücke und Bestimmungen, die in einer Vertragsvereinbarung gefunden, erfüllt. Diese Art der Anleiheemission ist in Verbindung mit einer anderen Art Leistungsprämie häufig benutzt, die als Zahlungsbindung bekannt. Zwischen den zwei Ausgaben geschützt Kunden vor der Möglichkeit der Verluste wegen der Störung eines Versorgers, die Dienstleistungen zu liefern, die im Vertrag versprochen. Dieses einschließt das Beseitigen des Potenzials für Verluste ls, die dem Materialverbrauch und Arbeit als Teil eines Projektes mit.einbeziehen, das schließlich nicht aus irgendeinem Grund abgeschlossen.

Manchmal bekannt als FremdfirmaLeistungsgarantie, ist eine Leistungsgarantie eine allgemeine Art Dokument vorbereitet innerhalb des Bausektors. In vielen Fällen vorbereitet die Bindung von einer Kautionsversicherungsgesellschaft auf Bitten von der Hauptfremdfirma ft, die mit dem Projekt verbunden ist. Es gibt auch Fälle, in denen ein Unterlieferant mit einem gegebenen Bauvorhaben herausnimmt auch diese Art der Bindung verband und gegen das Potenzial schützte, damit das Abkommen durch fällt, nachdem einige Zeit und Betriebsmittel im Projekt investiert worden.

Der Bereich der Abdeckung zur Verfügung stellte innerhalb der Leistungsgarantie unterscheidet, gegründet auf den Bestimmungen, die im Aufbauvertrag selbst gefunden. Gewöhnlich hilft die Bindung, wenn sie Unkosten wie Arbeitskosten sowie alle mögliche Materialien versetzt, die bereits im Bauvorhaben benutzt worden. In einigen Fällen verlängert die Abdeckung auf Abdeckung Materialien, die nicht im Aufbau bis zum Datum der Rückstellung benutzt worden, wenn jene Materialien nicht für eine volle Gutschrift zurückgebracht werden können und es gibt wenig zu keiner Wahrscheinlichkeit des Seins, die unbenutzten Materialien und ihre Kosten zu einem anderen schwebenden Projekt umzuleiten. Zusätzlich haben Geschäftsgesetze, die auf den Bausektor im Bereich zutreffen, in dem die Bautätigkeit stattfindet, etwas Auswirkung auf die genauen Vertragsbedingungen die Bindung.

Aufbaufachleute sichern häufig eine Leistungsgarantie für irgendeine Art Bauvorhaben, das eine bedeutende Menge der Investition in Arbeit oder Kapital ausgedrückt mit.einbezieht. Gewöhnlich diese Art der Bindung ist zu erhalten zum Nutzen der Fremdfirma und des Kunden. Im Falle dass der Kunde eine Art unvorhergesehener Unfall erfährt, der bildet, das Projekt fortsetzend unpraktisch, helfen herabsetzen die Ausdrücke der Bindung, die Fremdfirma für seine oder Investition im Projekt zurückzuerstatten und die Möglichkeit der Fremdfirma keit, die Rechtsverfahren gegen den Kunden nimmt. Da die Fremdfirma mindestens die Kosten gedeckt, die in das Projekt bis zu diesem Punkt mit.einbezogen und wahrscheinlich eine Art non-refundable Fortschritt vom Kunden empfangen, bevor Aufbau anfing, erlaubt die Leistungsgarantie, dass das Abkommen freundlich und ohne die Notwendigkeit an jedem weiteren Rechtsverfahren vonseiten der Fremdfirma geschlossen.