Was ist eine Markt-Nullkapital?

Eine Marktnullkapital ist eine Art Investmentfonds, der strukturiert wird, um Rückkehr konkurrenzfähig auszuüben, indem man eine Balance zwischen baissetendenziöse auf lagerauswahl und von steigender Tendenz Wahlen verursacht. In vielen Fällen sucht ein Nullinvestmentfonds des Marktes auch, etwas Einkommen vom Interesse zu erzeugen, das auf dem Verkauf der verschiedenen Arten der kurzen Aktien erworben wird. Für einen Festpunkt ist es nicht ungewöhnlich für Investmentfonds dieser Natur, ein Ziel der Rückkehr einzustellen, die bis sechs Prozent über der Rückkehr auf Schatzscheinen oder ähnlichen Aktien sind.

Die genaue Mischung der Investitionen, die durch eine Marktnullkapital gehandelt werden, schwankt, abhängig von der gegenwärtigen Marktlage und die Wirtschaft im Allgemeinen. Die ideale Mischung der von steigender Tendenz und baissetendenziösen Aktien als verursachend, können Mittel des Neutralisierens von Flüchtigkeit im Markt schwierig sein zu erzielen. Instandhaltung, dass Balance neigt, vorsichtige Überwachung und genaue Deutung, welcher Faktoren zu erfordern bei der Arbeit im Markt sind. Infolgedessen kann die Leitung dieser Art der Kapitals using alternative Investitionen mit einbeziehen, um andere zu ersetzen, die streng durch Marktlagen ausgewirkt werden.

Wirkungsvolles Management einer Marktnullkapitals fordert auch Manager, Käufe und Verkäufe der Anlagegüter schnell einzuführen, um das gewünschte Gleichgewicht innerhalb der Kapitals beizubehalten. Manchmal kann dieses die Durchführung von Verhandlungen auf einer täglichen Basis bedeuten, wenn der Markt einen Zeitraum der intensiven Fluktuation durchmacht. Zusätzlich gibt es die Notwendigkeit, Marktbewegungen vorwegzunehmen, bevor sie anfangen, die Leistung von irgendwelchen der Aktien zu beeinflussen, die durch die Kapital gehalten werden. Zu erfolgreich zu sein, diese Art der Kapitals handhabend erfordert viel Zeit und viel Sachkenntnis.

Die Kompliziertheit der Marktnullkapitals übt es eine weniger als wünschenswerte Investitionsoption für Investoren, die zum Markt neu sind, oder die Investoren aus, die neigen, mehr auf Gelegenheiten zu richten, die eine niedrige Menge des Risikos tragen. Zusätzlich neigen Kapital dieser Art, die höheren Gebühren zu haben, die mit den Verhandlungen angeschlossen werden. Da die Umsatzrate auf den zugrunde liegenden Investitionen ziemlich häufig ist, kann die Auswirkung der Gebühren auf die relative Rückkehr, die vom Investor erzielt wird, ernsthaft ausgewirkt werden. Für Investoren, die den Marktbrunnen verstehen und den schnellen erforderten Schritt genießen, kann eine Marktnullkapital eine ausgezeichnete investierenwahl sein, die eine eklektische Mischung von Sicherheiten mit langen Positionen, kurzen Positionen und einem Leistungsgrad versieht, das sehr attraktiv sein kann und annimmt, dass die fund’s Projektionen der Marktbewegungen genau ist.