Was ist eine Methode der Zahlung?

Eine Methode der Zahlung ist eine Form der Rimesse gehalten annehmbar von einem Kaufmann. Die meisten Kaufleute erlauben einige Methoden der Zahlung mit dem Ziel des Versehens ihrer Kunden mit Wahlen. Wenn ein Kunde nicht über eine annehmbare Methode zahlen kann, kann es möglich sein, eine spezielle Vorkehrung, abhängig von der Politik zu treffen, die vom Kaufmann eingestellt wird. Einige Beispiele der Zahlungsmethoden umfassen Bargeld, Kreditkarten und Kreditlinien.

Kaufleuten werden erlaubt, auf den Methoden der Zahlung zu entscheiden, die sie annehmen möchten. Sie können beschließen, Methoden zurückzuweisen, die sie sind unpraktisch oder unsicher für ihre Geschäfte sich fühlen. Bargeld, Zahlungsanweisungen, Überprüfungen, Debitkarten, Kreditkarten, Drahtübertragungen und Kreditlinien sind alle Zahlungsmethoden, die um die Welt gebräuchlich sind. Kaufleute geben gewöhnlich eine Politik bekannt, die Informationen über vorhandene Zahlungsmethoden bereitstellt und Leute können um Informationen auch bitten. Wenn eine Zahlungsmethode angenommen wird, können Kaufleute auch beschließen, die einzelnen Kunden zu sinken, die diese Methode aus Gründen der Sicherheit, der Interessen über Betrug und anderer Ausgaben anwenden.

Firmen, die Geschäft international tätigen, oder in den Bereichen, in denen Leute wahrscheinlich sind, aus Ausland zu sein, Ausgaben wie das Annehmen der ausländischen Währung oder Bankscheck betrachten müssen können oder Arbeiten mit Kunden, die übersee haben. Diese Methoden der Zahlung können mehr Arbeits- und Potenzialhaftung für einen Kaufmann verursachen und können einen Kaufmann widerstrebend bilden, sie, besonders für kleine Verhandlungen anzunehmen, in denen die addierte Arbeit die Profite möglicherweise nicht ausgleichen kann.

Von der Perspektive eines Kaufmannes bezogen Betrachtungen mit ein, als, entscheiden auf, welchen Methoden der Zahlung zu gewähren Verhandlunggebühren, Sicherheit, Bequemlichkeit und Kundendienst einschließen kann. Kunden können mit Bequemlichkeit, mögliche Belohnungen für bestimmte Arten von Zahlungen betroffen werden und ihre eigene Sicherheit und Haftung. Z.B. können fremde Reisende sein es vorziehen, das Bargeld zu begrenzen, das sie tragen, und folglich würden sein widerstrebend, Geschäft mit Speichern zu tätigen, die nur Bargeld als Methode der Zahlung annehmen.

Ein Kaufmann kann bestimmte Schritte unternehmen müssen, um eine, bestimmte Methode der Zahlung anzunehmen zu beginnen. Gutschrift und Debitkarten z.B. erfordern eine Vereinbarung mit einer Handelsservice-Firma, Kartenverhandlungen zu verarbeiten. Diese Vereinbarung umfaßt den Gebrauch der Ausrüstung wie Kreditkarteanschlüß und kommt mit Gebühren. In anderen Fällen brauchen Kaufleute, keine zusätzlichen Maßnahmen zu ergreifen eine, neue Methode der Zahlung anzunehmen zu beginnen. Wenn ein Kaufmann sich entscheidet, Zahlungsanweisungen zu nehmen zu beginnen zum Beispiel ist dieses sehr einfach einzuführen. Wenn Kunden nicht über eine Methode der Zahlung sicher sind, können sie bitten bevor eine Verhandlung, zum von Zeit zu gewähren, wechselnde Vorkehrungen zu treffen, wenn notwendig.