Was ist eine Renditespanne erstklassig?

Hypotheken sind eine spezielle Art Darlehen spezifisch gebildet, um ein Haus zu kaufen oder Immobilien. Lenders-Gebrauch das Eigentum als Nebenbürgschaft gegen das Darlehen. Als Ausgleich kann die kreditgebende Stelle mehr Geld zum Geldnehmer mit einem niedrigeren Zinssatz heraus ausleihen. Immobilienkreditvermittler verdienen den möglichen Käufern von Eigenheimen Geld vom Verkauf von Pfandbriefdarlehen. Der Profit des Immobilienkreditvermittlers gekennzeichnet als die Krediteinräumungsgebühr oder die Renditespanneprämie.

Die Idee oder das Konzept hinter der Renditespanneprämie ist, Immobilienkreditvermittler zu motivieren, um Darlehen zu verkaufen. Staatlich geförderte Wesen (GSEs), einschließlich Fannie Mae und Freddie Mac, verwenden allgemein Renditespanneprämien zu den anspornenden Immobilienkreditvermittlern, um eine bestimmte Darlehensart zu verkaufen. Der Immobilienkreditvermittler drückt als Ausgleich eine bestimmte Darlehensart zum Geldnehmer. Z.B. hat ein Darlehen, das $100.000 US-Dollar (USD) mit einem Preis von Ertrag 101.00% ist, errichtet im Rabatt zum Begründer des Darlehens wert 1 Prozent des Wertes des Darlehens; der Begründer ist der Immobilienkreditvermittler oder die Kleinbank, die das Darlehen gewähren.

Z.B. kann GSEs Geldnehmer in eine bestimmte Zinssatzkategorie steuern wünschen. Zwecks erhöhen die anspornenden Immobilienkreditvermittler, zum dieser Kategorie zu fördern das GSEs die Renditespanneprämie für Zinssatz, den sie zielen. Zum Beispiel kann ein Darlehen 5.00% eine Renditespanneprämie von 1% haben. Jedoch hat ein Darlehen 5.50% eine Renditespanneprämie von 1.24% und ein Darlehen 6.10% kann eine Renditespanneprämie von .95% haben. Es gibt nicht immer eine freie Verbindung zwischen der erstklassigen Renditespanne und dem Zinssatz, den der Geldnehmer zahlt.

Renditespanneprämien verwendet auch als Weise zu den anspornenden Immobilienkreditvermittlern oder zu den Kleinbänken, mehr Darlehen für bestimmte Darlehensprogramme zu entstehen. Zum Beispiel zahlen längerfristige Hypotheken mit örtlich festgelegter Rate häufig eine viel höhere Renditespanneprämie zum Vermittler als eine Hypothek mit einem kürzeren Zeitraum oder einer justierbaren Rate. Die Verbindung abhängt vom Darlehensprogramm s, welches das Bpg fördert.

Die Renditespanneprämien, gewöhnt gewesen als Werkzeug an anspornende Immobilienkreditvermittler, sind nicht in sich selbst schlecht. Das Interesse unter Reglern ist, dass kreditgebende Stellen und Vermittler die Dollarmenge der Prämie auf einer angemessenen und gleich bleibenden Basis möglicherweise nicht bekanntmachen können. Wegen der Gesetze in den US, Immobilienkreditvermittler angefordert, um die Renditespanneprämie auf der Wahrheit im Lendingdokument bekanntzumachen, das vom Geldnehmer vor dem Beginnen von Darlehensschreibarbeit abgezeichnet werden muss.