Was ist eine Rückkehr auf Einkommen?

Eine Rückkehr auf Einkommen oder ROR, ist Mittel des Messens der Rentabilität eines Geschäfts, using eine verhältnismäßig einfache Formel. Indem man das Reineinkommen durch die Menge des Einkommens teilt, ist es möglich, die Auswirkung festzustellen, die Unkosten auf dem Endergebnis des Geschäfts haben. Diese Annäherung ist häufig benutzt, wenn sie die Änderungen in der Rentabilität, die von einem Zeitraum zu anderen eintreten, wie mit einer jährlichen Analyse vergleicht.

Das Ziel der meisten Firmen ist, die Menge von Rentabilität von einem Zeitraum auf das folgende zu erhöhen. Während liefert die Berücksichtigung des Reineinkommens allein irgendeine Idee von, ob dieses Ziel erreicht, es liefert nicht die gesamte Abbildung. Indem man Reineinkommen durch Einkommen teilt, ist es möglich, die Unkosten zuzulassen, die während dieses Zeitraums und festzustellen genommen, wie viel einer Auswirkung jene Unkosten auf diesem Einkommen hatten. Im Vergleich zu das heißt, kann die Firma diese Annäherung verwenden, um festzustellen, wenn die Rückkehr auf Einkommen seit dem vorhergehenden Zeitraum oder dem gleichen Zeitraum letztes Jahr oder sogar fünf Jahren vor erhöht, geblieben die selbe oder verringert.

Welche Geschäftseigentümer hoffen zu sehen, ist eine Tendenz, die mindestens eine Zuwachszunahme der Rückkehr auf Einkommen anzeigt. Wenn die Abbildungen eine Zunahme über den letzten Zeitraum anzeigen, andeutet sie e, dass Firmaunkosten leistungsfähig gehandhabt und dass das Geschäft wirklich mehr Reingewinn erzeugt. Wenn die Abbildungen anzeigen, dass die Rückkehr auf Einkommen verringert, ist dieses häufig ein Zeichen, dass Unkosten nicht mit dem gleichen Grad von Leistungsfähigkeit wie in den Zeiten vorüber gehandhabt. Diese Daten können führen zu die Bestimmung, wo Unkosten herabgesetzt werden können, ohne die Qualität der Waren oder mit dem Ergebnis der Produktionsniveaus zu schädigen, die unterhalb der Menge sind, die benötigt, um Verbrauchernachfrage abzudecken. Annehmend, dass die korrekten Strategien eingeführt, verbessert die Rückkehr auf Einkommen während des folgenden Zeitraums wahrscheinlich.

Viele Firmen vergleichen die Rückkehr auf Einkommen von einem jährlichen Zeitraum mit dem folgenden. In etwas Industrien kann diese Art des Vergleiches halbjährlich stattfinden und das Geschäft einen Sechsmonatszeitraum mit den vorhergehenden sechs Monaten vergleichen lassen, oder einen Zeitrahmen im laufenden Jahr mit dem gleichen Zeitraum im Jahr zuvor vergleichen. Mit irgendwelchen Anwendungen bildet die Berechnung der Rückkehr auf Einkommen es einfacher, festzustellen, wenn die Firma vorwärts umzieht, oder wenn es irgendeinen Aspekt der Geschäftsoperation gibt, die adressiert werden muss, bevor zusätzliche Abnahmen stattfinden.