Was ist eine Rückstellung APR?

Die Strafe oder die Rückstellung APR (effektiver Jahreszins) ist ein Zinssatz, der von den Kreditkartefirmen aufgeladen werden kann, wenn ein Geldnehmer auf Zahlungen gegenwärtig bleiben nicht kann. Obwohl diese Rate, ab neuen Änderungen im Gesetz, 35% APR nicht übersteigen kann, darstellt diese noch eine sehr große Zunahme auf, was die meisten Leute im Kreditkarteinteresse zahlen. Außerdem sobald eine Person einen Kartenfall in die Rückstellung APR gehabt, kann es schwierig sein, die Rate umzusandern, es sei denn Zahlungsgewohnheiten verbessern. Einige Regionen lassen Leute ihre Karten nach Mitteilung einer Forderungsausfallquote immer annullieren, aber dieses isn’t der Fall.

Herauf bis 2010 in der Lage waren Kreditkartefirmen in den US, ein spezielles Schlupfloch im Gesetz zu nutzen, das die Universalrückstellungsklausel genannt. Unter diesem Gesetz wenn ein Verbraucher didn’t Lohn die minimale Zahlung auf einer Kreditkarte, alle seine oder Kreditkartekreditgebende stellen reagieren könnte, indem er die Rückstellung APR auflud, selbst wenn sie keinen Anschluss whatsoever zur Firma hatten, mit der der Verbraucher zurückgefallen. Diese Praxis war zur Hälfte zweite der ersten Dekade des 2000s besonders überwiegend, und viele Leute fanden mit einigen Kreditkarten, die extrem hohe Interessenmengen hatten. In einigen Fällen zurückzufallen wurde unmöglich, nicht auf den meisten Karten, weil minimale Zahlungen mit höheren Zinssätzen kletterten.

In den meisten Regionen können andere Kreditkartefirmen zur Rückstellung APR nicht mehr schalten, es sei denn eine Person spezifisch auf einem geordneten Kreditvertrag mit dieser Firma zurückfällt. Für Verbraucherkreditgebende stellen definiert Rückstellung häufig als seiend 60 Tage spät auf einer Zahlung, obwohl zwingendere Definitionen in der Vergangenheit existierten und in einigen Regionen noch zutreffen können. Auch der neue aufgeladene Zinssatz kann auf neue Käufe nur zutreffen, und die meisten Verbraucher in der Lage sind, eine Forderungsausfallquote zu verlassen, wenn sie sechs nachfolgende Monate von den Einschaltzeit-Zahlungen bilden.

Noch ist es sehr wichtig für Leute zu versuchen, jedes mögliches Drehbuch zu vermeiden, in dem eine Kreditkartekreditgebende stelle diese Rate aufladen kann. Vermeidung, von einer Perspektive, ist einfach. Leute müssen ihre minimale Gutschriftzahlung rechtzeitig, nicht sogar einen Tag spät zahlen, oder sie riskieren eine Zunahme des Zinssatzes zu etwas über 23% plus die Hauptrate, um 35% nicht zu übersteigen. Mögliches It’s, dass Vermittlung mit einer kreditgebenden Stelle über die Verfehlung einer Zahlung genug auch sein konnte, zum der Rate zu vermeiden, aber dieses can’t immer gezählt auf.

Rückstellung APR-Richtlinien sind unterschiedlich und für Geschäftskreditgebende stellen zwingender. Die Strafe APR kann auf die vollständige Balance zutreffen. Es kann mehr Umstände zusätzlich geben, unter denen Rückstellung leicht auftritt.

Wenn Verbraucher- oder Geschäftskreditgebende stellen über die Verfehlung der minimalen Zahlungen betroffen, sollten sie Balancen niedrig halten, also sind Zahlungen entsprechend niedrig. It’s nicht eine schlechte Idee, eine bis zwei Monate minimale Zahlungen zur maximalen Menge beiseite zu setzen, die auf der Kreditkarte schuldig sein könnte. Dieses konnte helfen eine, Zahlung und die Rückstellung APR zu verfehlen zu vermeiden.