Was ist eine Schuld-Kapital?

Eine Schuldkapital ist eine Art Investmentpool, der einen Satz Kernholdings gebraucht, die eine Quelle der fester Einkunft liefern. Gerade über irgendeine Art örtlich festgelegte Rate kann Einkommen innerhalb dieser Art der Kapitals, einschließlich securitized Produkte und verschiedene Arten der Geldmarktinstrumente verwendet werden. Mit dieser Art der Anlagestrategie, in der Lage ist der Investor, ein Hilfsmittel zu verursachen, in dem die Gründungskapital-Investition fest ist und die Gelegenheit für ein unveränderliches Erzeugung der Rückkehr erhöht.

Zwei der allgemeineren Beispiele einer Schuldkapitals sind die austauschen-gehandelte Kapital und der Investmentfonds. Beide Kapitalsarten sind verhältnismäßig einfach herzustellen, und sind auch ein wenig einfach zu handhaben. Damit die Strategie das höchste Potenzial für Erfolg, die Kapital einschließt eine Kombination der verschiedenen Arten der Finanzierungsinstrumentarien hat, wenn jedes eine örtlich festgelegte Rückkehr bereitstellt. Z.B. kann die Schuldkapital die kurzfristigen und langfristigen Obligationen einschließen, die mit fest verzinslicher Rate strukturiert. Zusammen mit den Anleiheemissionen kann die Kapital Investitionen in den Geldmärkten auch einschließen, in denen die Rückkehr leicht projektiert und der Grad an Risiko ein wenig niedrig ist.

Eins des Nutzens einer Schuldkapitalsannäherung ist, dass das Gebührenverhältnis normalerweise niedriger als mit anderen Arten Anlagestrategien ist, wie Billigkeitskapital. Da der Fokus mehr auf der erzeugten Rückkehr ist, sind die kurzfristige Leistung der Schuldurkunden, die innerhalb der Kapitals enthalten, im Wert zweitens. Die rechte Kombination von Investitionen annehmend, eingeschlossen in der Kapital n, erhöht die Möglichkeit der Absolutrückkehr und die Lache der Investitionsstandplätze eine gute Wahrscheinlichkeit der Erzeugung dass unveränderliche Rückkehr über der Zeitdauer, mit relativ wenigen Änderungen an der Hauptgruppe der Anlagegüter.

Da die Beschaffenheit einer Schuldkapitals, Investitionen einzuschließen ist, die strukturiert, um irgendeine Art der örtlich festgelegten Rückkehr zur Verfügung zu stellen, ist es viel einfacher, die vorweggenommene Menge des Profites zu projektieren, die in jedem möglichem gegebenen Zeitraum erworben. Den neuesten Zeitraum regelmäßig auswerten und seine Leistung mit den vorhergehenden ein oder zwei Zeiträumen vergleichen können häufig helfen, eine der Kern-Investitionsnotwendigkeiten wenn überhaupt zu kennzeichnen, durch etwas ersetzt zu werden, das mehr Versprechung zeigt. Das Nehmen der Zeit, die Gesamtleistung der Kapitals und der Herstellung des Handels festzusetzen wenn und falls erforderlich hilft, die Rückkehr auf der Kapital auf gleich bleibenden Niveaus zu halten und zur Verfügung stellt folglich ein Maß finanzielle Sicherheit für den Investor.