Was ist eine Uhr-Liste?

Die Uhrliste ist eine Kompilation der Informationen über verschiedene Aktien. Häufig führt eine Maklertätigkeit, eine Börse oder irgendeine Art der Aufsichtsbehörde der Regierung diese Liste von Sicherheiten. Sicherheiten sind auf der Uhrliste enthalten, die auf einigen verschiedenen Faktoren basiert, die den Vermittler verursachen oder austauschen Grund er, zu glauben, dass das herausgebenunternehmen oder das Wesen aus irgendeinem Grund überwacht werden sollten.

Einer der Gründe, dass eine Firma und sein Vorrat auf eine Uhrliste gesetzt werden können, liegt am Bestehen der Umstände, die die Korporation reif für eine Übernahme bilden. Vermittler, die Klienten haben, die z.Z. Vorrat in der Korporation besitzen, wünschen alle mögliche Zeichen, dass Unternehmensreorganisationen, versuchen vorhandene Anteile des Vorrates aufzukaufen oder andere Mittel des Erhaltens der Steuerung der Firma einsetzen, wie ein Rückkauf überwachen. Die Platzierung der Firma auf die Uhrliste für die Maklertätigkeit hilft, zu garantieren, dass der Vermittler Investoren zu den relevanten Ereignissen alarmieren kann, während sie geschehen, und vielleicht ihre Klienten vor der Verwirklichung eines Verlustes auf der Investition schützt.

Zusammen mit Übernahmeangeboten können Firmen, die die Möglichkeit der Ausgabe der neuen Aktien oder der Aktien untersuchen, ihre Weise auf eine Uhrliste oder -zwei auch finden. Aufsichtsbehörden überwachen die Tätigkeit nah, um die Ausgabe sicherzustellen geleitet entsprechend anwendbaren Gesetzen und Regelungen. Vermittler wünschen den Status berücksichtigen, also können sie ihren Klienten des Status der neuen Ausgabe raten und Aufträge, möglicherweise zu empfangen, um einen Kauf durchzuführen, sobald der Vorrat den Markt schlägt. Eine Börse kann ausführlich der Freigabe und der Auswirkung interessiert auch sein, die die neuen Aktien auf Marktlagen haben konnten.

Unregelmäßige Tätigkeit kann den Vorrat an Firma auch veranlassen, auf eine Uhrliste gesetzt zu werden. Wenn der Vorrat scheint, in gewissem Sinne durchzuführen, der nicht mit gegenwärtigen Markttendenzen übereinstimmt, alle wünschen Vermittler, Austäusche und Aufsichtsbehörden die Tätigkeit nah überwachen, um zu verstehen, was wirklich auftritt. Häufig vorher andeutet die unregelmäßige Leistung eines gegebenen Vorrates etwas Änderungen im Markt n, der weit verbreitet bald werden kann. Wenn dieses ist, sind der Fall, die Vermittler und die Austäusche, die die Auswirkung auf die auf lagercompany’s eins aufgepaßt, in einer besseren Position, zum des Effektes vorwegzunehmen, den ähnliche Umstände auf anderen Aktien und Aktien haben.