Was ist eine Verkaufssteuer-Bescheinigung?

Eine Firma, die Produkte kauft und wiederverkauft, ist vom Zahlen von Verkaufssteuer auf jenen Produkten entsprechend den US-Steuerkennziffern ausgenommen. Um Verkaufssteuer zu vermeiden, muss eine Firma auf ihr State Department der Einkünfte zutreffen um eine Verkaufssteuerbescheinigung zu erreichen die die Zahlung jener Steuern befreit. Die Produkte, die von der Verkaufssteuer ausgenommen sind, sind Einzelteile, die gekauft und wiederverkauft werden, sowie Teileinzelteile, die zusammengebaut werden und dann an Verbraucher verkauft. Die Verkaufssteuerbescheinigung spezifiziert, ob Einzelteile dann gekauft und wiederverkauft oder gekauft anstatt und zusammengebaut und wiederverkauft werden.

Ein Verbraucher, der ein fertiges gutes kauft, oder Service gewöhnlich eine ZustandVerkaufssteuer zahlt, obgleich einige Zustände keine Verkaufssteuer haben und nicht eine Verkaufssteuerbescheinigung erfordern. ZustandVerkaufssteuern werden vom Verkäufer erhoben und eingereicht bei einem staatlichen Amt. Um von der ZustandVerkaufssteuer ausgenommen zu sein, muss man eine Verkaufssteuerbescheinigung zur Verfügung stellen, die durch den Zustand ausgestellt wird in dem das Firmabüro ist. Diese Verkaufssteuerbescheinigung wird dann als Beweis zur Verfügung gestellt, dass eine Firma vom Zahlen von ZustandVerkaufssteuer ausgenommen ist.

Da Verkaufssteuer im Augenblick des Verkaufs auferlegt wird, laden die meisten Firmen Verkaufssteuer nicht zu heraus - der Zustandkunden auf, es sei denn der Kunde ein Büro innerhalb des Zustandes hat. Dieses ist eine große Kontroverse mit dem Überfluss an der on-line-Einrichtung geworden. Elektronischer Geschäftsverkehr hat ein Problem für ZustandVerkaufssteuer-Inkassobüros dargestellt, da Aufträge aus Zustand heraus ohne erstes besteuernd versendet werden. Es gibt wenig Bundesdurchführung zu den Bestimmungen, die alle Aufträge fordern, um belastete ZustandVerkaufssteuer zu sein.

Es gibt z.Z. keine US-Bundesverkaufssteuer, und einige vorgeschlagene Alternativen zur Verkaufssteuer existieren, einschließlich das FairTax. Die FairTax Suchvorgänge, zum von Bundeseinkommenssteuern durch einen festen vom Verkäufer aufgeladen zu werden, Prozentsatz oder Verkaufssteuer zu ersetzen, erhoben worden und geschickt der US-Regierung. Andere alternative Pläne der Steuer umfassen die Pauschalsteuer und die Mehrwertsteuer (VAT).

Viele anderen Länder haben Bottiche und diese Gebühren werden an jedem Punkt während des Herstellungsverfahrens festgesetzt. In einigen Fällen und Länder, Bottiche traditionelle Verkaufssteuern ersetzen, aber in anderen sind sie einfach ein Steuerzuschlag, den Hersteller und an die Endenverbraucher weiterleiten müssen zahlen. Die US-Gesetzgebung hat einen nationalen VAT besprochen, um Defizitbelastungen zu verringern.

ZustandVerkaufssteuerrate unterscheidet sich weit, und einige Zustände haben eine Nebeneinkommensteuer außerdem. Diese ZustandEinkommenssteuer ist zusätzlich zur Bundeseinkommensteuer. In einigen Fällen kann sie sie in bestimmten Zuständen leben Kosten-kostspielig lassen.