Was ist eine Versicherungsprämie-Rückerstattung?

Eine Versicherungsprämierückerstattung ist, wenn alles oder zum Teil einer Versicherungszahlung zur Einzelperson zurückgebracht, die die Zahlung leistete. Diese Art der Rückerstattung kann für einige verschiedene Arten Versicherung, einschließlich Autoversicherung, Krankenversicherung, Lebensversicherung oder private Hypothekenversicherung gegeben werden. Eine Versicherungsgesellschaft sendet gewöhnlich nie eine Rückerstattung ohne einen schriftlichen Antrag von den genannten Versicherten jedoch also vom Unterhalt, der im Verstand, wenn Umstände zu die Möglichkeit einer Versicherungsrückerstattung geführt.

Die allgemeinste Art der Versicherungsprämierückerstattung auftritt te, wenn Versicherung während eines spezifizierten Zeitabschnitts gekauft, aber andererseits beschließt die Einzelperson, die die Versicherung kaufte, sie vorher zu annullieren, dass Zeitraum oben ist. Dieses ist nur möglich, wenn die Versicherung nicht verwendet worden; wenn die Versicherungsgesellschaft irgendein Geld auf der Politik für irgendeinen Grund auszahlte, gibt es keine Wahrscheinlichkeit des Erhaltens einer Versicherungsprämierückerstattung. Wenn die Politik für ein Jahr gekauft, jedoch und die jährliche Prämie herauf gezahlt - Frontseite und die Einzelperson dann annulliert die Politik, ohne sie verwendet zu haben nach einigen Monaten, er, oder sie kann zu einer geaufteilten Versicherungsprämierückerstattung erlaubt werden, es sei denn es anders in den Versicherungsdokumenten spezifiziert.

Eine FHA Hypothekenversicherungsprämierückerstattung ist ein anderes allgemeines Beispiel. Diese Art des Bundesprogramms erlaubt Einzelpersonen, ein Haus zu kaufen, ohne Zwanzig Prozent unten zu setzen, aber sie angefordert dann n, private Hypothekenversicherung zu kaufen (PMI). Der Käufer muss fortfahren, das PMI zu zahlen, bis die Billigkeit im Haus mindestens Zwanzig Prozent ist, wenn kann das PMI annulliert werden. Wenn Einzelpersonen Zwanzig Prozent Billigkeit im Haus vor dem erwarteten Zeitraum erreichen, können sie eine teilweise Rückerstattung der privaten Hypothekenversicherungsprämie dann normalerweise fordern.

Um für irgendeine Art Versicherungsprämierückerstattung geeignet zu sein, ist es gewöhnlich notwendig mit der Firma in Verbindung zu treten die die Politik hält und fordert seine Annullierung. Ein muss im Allgemeinen eine Form ergänzen und unterzeichnen, und innerhalb einiger Tage zu einigen Wochen sollte eine Überprüfung mit der geaufteilten Menge der Rückerstattung empfangen. Dies heißt, dass die gesamte Menge der Prämie nicht zurückerstattet, einfach die Menge, die nicht gegründet auf der Zeitmenge „verwendet worden“, die die Politik aktiv war. Diese Menge kann als die Prämie erheblich niedriger sein, aber sie ist noch wert sie, zum mit der Firma zu überprüfen, um Eignung festzustellen.