Was ist eine Zukunft-Verbreitung?

Eine Zukunftverbreitung ist eine Kombination der in Verbindung stehenden Zukunftpositionen, allgemein gekennzeichnet als Beine. Ein einzelnes unspread - oder völlig - Zukunftposition verdient oder verliert Geld, während ein commodity’s Preis und Fälle steigt, aber eine Verbreitung ist entworfen, um das Geld zu verdienen, das auf dem Preisverhältnis zwischen einer Kombination von Positionen basiert. Besteht die Zukunft, die verbreitet wird normalerweise, aus den Beinen, die positiv aufeinander bezogen werden und bedeutet, dass ihre Preise neigen, zusammenzurücken. Sie konnten Beine auch einschließen, die neigen, sich in Opposition miteinander zu bewegen. Zukunftverbreitungen versuchen, Preisverhältnisse bei der Senkung des Risikos auszun5utzen.

Ein Beispiel einer Zukunftverbreitung, die auf positiver Wechselbeziehung basierte, würde der Kauf der Verträge im Heizöl und in unverbleit Benzin sein. Beide werden vom Rohöl abgeleitet, und als allgemeine Regel, bewegen sich ihre Preise auf und ab zusammen. Ein Händler konnte feststellen jedoch dass Heizölwarenbestände niedriger als Normal sind und Benzinwarenbestände höher als Normal sind. Wenn er oder sie Abscheider erwarten, um die Ungleichheit zu beheben, indem er mehr ihrer Kapazität in Richtung zur Produktion des Heizöls und weg von Benzin umleitet, konnte der Händler einen Benzinvertrag kaufen und Heizöl verkaufen. Während Warenbestände zu ihren normalen Niveaus ausrichten, sollte der Preis jedes Beines in die trader’s Bevorzugung sich bewegen.

Im Allgemeinen ist solch eine Zwischen-gebrauchsgut Zukunftverbreitung ein weniger riskanter Vorschlag als das alleinbenzin einfach, kaufend oder das Heizöl alleine verkaufend. Im oben genannten Beispiel wenn ein Hurrikan Rohölproduktion, mit dem Ergebnis der Mängel an Heizöl und Benzin schloß, würden beide neigen, in Preis schnell zu steigen. Ein einsames kurzes Bein im Heizöl könnte erwartet werden, um grosses, aber eine Verbreitung zu verlieren, dass eingeschlossen einem langen Benzinbein viel bilden konnte, wenn nicht die ganze, Verlust. Das Warenbestanddifferenzial würde ein Sekundärfaktor werden, und der Händler würde einen break-even Handel eher als ein massiver Verlust betrachten.

Hat die aufeinander bezogene Zukunft, die verbreitet wird normalerweise, weniger Risiko als eine völlige Position zur Folge, also bieten Zukunftaustäusche normalerweise einen untereren Heckeseitenrand an, um sie zu halten. Wechselbeziehungen don’t immer Einfluss, obwohl und eine Verbreitung können und gelegentlich geht gerade so schlecht wie eine völlige Position. Andere mögliche Zukunftverbreitungen können konstruiert werden, indem man verschiedene Kontaktmonate des gleichen Gebrauchsguts kauft und verkauft, das auf dem Unterschied von Saisontendenzen basiert. Indem man verschiedene Kombinationen von Wahlen den in Verbindung stehenden Terminkontrakten hinzufügt, können mögliches Risiko und Belohnung fine-tuned zu fast jedem möglichem Geschmack.