Was ist eine der 5/1 ARM Hypothek?

Eine Hypothek mit veränderlichem Zinssatz (ARM) ist eine Art Darlehen, das einen Zinssatz hat, der entsprechend einem Zeitplan ändern kann. Eine 5/1 ARM-Hypothek ist eine Art Mischling, der einen Zeitraum der örtlich festgelegten Rate für fünf Jahre anbietet, bedeutet durch die „5“, nachdem kann die Rate justiert werden. Nach fünf Jahren überschritten, diese Art der Hypothek hat sein Interesse jährlich eingestellt auf den Rest der Kreditbedingung, bedeutet durch das „1“. Die Menge, die der Zinssatz erhöhen kann, mit einer Kappe bedeckt normalerweise entsprechend den Kreditbedingungen.

Der universelle Zweck eines ARMES ist, den Geldnehmer niedrigere Zahlungen zu Beginn des Darlehens leisten zu lassen. Arme angeboten gewöhnlich mit einem ein wenig niedrigeren Zinssatz als Darlehen der örtlich festgelegten Rate e, weil der Geldnehmer irgendein Risiko der Rate übernimmt, die zukünftig steigt. Hybride Darlehen wie die 5/1 ARM-Hypothek sind populär, weil sie wie ein Darlehen der örtlich festgelegten Rate für fünf Jahre benehmen. Wenn Zinssätze gefallen, bis fünf Jahre vergehen, konnte der Geldnehmer beschließen, in ein Darlehen der örtlich festgelegten Rate neu zu finanzieren. Er kann auch beschließen neu zu finanzieren, wenn seine Gutschrift verbessert.

Hybride Darlehen können auch sein sind attraktiv, wenn ein Kunde beabsichtigt, ein Haus vor dem Anfangsjustagezeitraum zu verkaufen, weil dieser große Sparungen des Geldes in diesem Zeitraum darstellen kann. Viele Arme tragen nicht Vorauszahlungsstrafen, obwohl Mischlinge häufig eine Ausnahme sind. Wenn der hybride ARM eine Vorauszahlungsstrafe hat, das Darlehen weg kann zahlen, bevor einige Jahre vergangen, dem Eigenheimbesitzer viel Geld kosten.

Jedes justierbare Ratendarlehen, das durch zwei Abbildungen mit einem Schrägstrich zwischen ihnen gekennzeichnet, folgt dem gleichen Format wie eine 5/1 ARM-Hypothek, also einem 3/1 ARM justieren zum ersten Mal nach drei Jahren. Eine Ausnahme ist eine Abbildung wie 3/6, da die sechs gewöhnlich Monate anstelle von den Jahren darstellen. Ein hybrides Darlehen, das sechs in dieser Position hat, hat normalerweise den Zinssatz, der zweimal jedes Jahr justiert.

Zusätzlich zu diesen zwei Zahlen haben eine 5/1 ARM-Hypothek und jedes andere justierbare Ratendarlehen gewöhnlich drei andere Zahlen, die mit ihm verbunden sind. Diese Zahlen darstellen normalerweise die Interessenkappenstruktur n. Zum Beispiel anzeigen eine Abbildung wie 1/1/6 ein Darlehen 6, das eine Anfangsjustagekappe von einem Prozent hat. Dies heißt, dass eine 5/1 ARM-Hypothek seinen Zinssatz haben könnte, der durch ein Maximum von einem Prozent nach fünf Jahren erhöht. Ein Jahr nachher, dass es durch ein weiteres Prozent erhöht werden könnte, bis zu einem Maximum von sechs Prozent über der gesamten Lebenszeit des Darlehens.