Was ist eine historische Verbrauchssteuer?

Im Devisenmarkt ist eine historische Verbrauchssteuer die durchschnittliche Verbrauchssteuer zwischen zwei Währungen in irgendeinem spezifiziertem Zeitabschnitt. In der Buchhaltung ist eine historische Verbrauchssteuer die Verbrauchssteuer zwischen zwei Währungen, die zu der Zeit ein Anlagegut wurden erworben vorherrschten oder einer genommenen Haftung. Historische Verbrauchssteuern werden wenn irgendwelche einer Vielzahl der Verhandlungen verwendet, die in einer ausländischen Währung benannt werden, stattfinden -, Waren und Dienstleistungen oder Investierung d.h. borgend oder verleihen, kaufen oder verkaufen. Zusätzlich werden verschiedene Einzelteile auf Finanzbuchhaltungreports using historische Verbrauchssteuern entsprechend Regierungsverordnungen und allgemein anerkannter Buchhaltungpraxis getragen. Eine historische Verbrauchssteuer kann angewandt sein, wenn sie Einzelteile auf der Bilanz einer fremden Niederlassung oder Hilfs übersetzt und sie in den Finanzreports einer US-Muttergesellschaft, zum Beispiel vereinigt.

Ob historische Verbrauchssteuern oder gegenwärtige Verbrauchssteuern verwendet werden, um zu übersetzen, erklärt die ausländische benannte Währung US-Finanzberichtszwecke abhängt an, ob die so genannte Funktionswährung der fremden Maßeinheit die lokale ausländische Währung oder der US-Dollar ist. Die Tageskursmethode wird angewendet, wenn die Funktionswährung die lokale ausländische Währung ist. Unter diesem Umstand übersetzen alles Vermögen und Schulden mit dem Devisenkassakurs, der ab dem Ende-vonzeitraum Berichtsdatum vorherrscht. Inhaber- oder Aktionärbilligkeit demgegenüber wird using die historische Verbrauchssteuer übersetzt, die ab dem ursprünglichen Verhandlungdatum vorherrschte.

Da sie mit der Verbrauchssteuer erklärt werden, die vorherrschte, als die Verhandlung stattfand, können Einzelteile auf den Finanzberichten, die using historische Verbrauchssteuern und tun häufig, von ihren tatsächlichen ökonomischen oder Wiederbeschaffungswerten im heute sich zu unterscheiden erklärt werden. Vor vor der Wert eines Gebäudes oder der Büroräume kaufte oder mietete durch eine fremde Niederlassung oder eine Tochtergesellschaft fünf Jahren Willen, während der Zeit, dass es gehalten wird, wird erklärt in der Elternteil company’s Landeswährung und in der Bilanz mit der historischen Verbrauchssteuer, die fünf Jahren existierte, z.B. Dieses würde höchstwahrscheinlich sich von seinem anwesenden Tageswert, eine Diskrepanz unterscheiden, die schließlich entschlossen sein- würde, als das Anlagegut entledigt wurde, oder die Haftung sich zurückzog. Konten würden aktualisiert, um die Verbrauchssteuer zu der Zeit der versetzenverhandlung zu reflektieren und so lösen würden die Diskrepanz. In der Leitung von Alltagsbetrieben eines Geschäfts ausgedrückt, behält Leistungsrechnungpraxis Änderungen in den Verbrauchssteuern im Laufe der Zeit im Auge und markiert regelmäßig Vermögen und Schulden zu ihren anwesenden Tagesmarktwerten.