Was ist eine internationale Bindung?

Eine internationale Bindung ist eine Art Sicherheit der langfristigen Verbindlichkeit, die im Allgemeinen zu einem Investor in einem Land durch ein nicht-inländisches Wesen herausgegeben. Eine internationale Bindung arbeitet im Wesentlichen wie ein Darlehen, wenn der Investor die kreditgebende Stelle und das herausgebenwesen ist, die der Geldnehmer sind. Internationale Bindungen können Obligationäre befähigen, fest verzinsliche Zahlungen während eines Satzzeitabschnitts zu erwerben. Internationalste Bindungen haben einen Nominalwert, einen Zinssatz und einen Fälligkeitstermin. Wesen, die diese Arten der Bindungen tun häufig herausgeben, also zwecks helfen, Eigentum- und Ausrüstungskäufe zu finanzieren oder zu helfen, gegenwärtige Betriebe zu finanzieren.

Im Allgemeinen arbeitet der Prozess des Kaufs einer internationalen Bindung wie ein regelmäßiger Bondkauf. Gewöhnlich kauft ein Investor die internationale Bindung von einer Ausgabenfirma, von einer Bank oder von einer Regierung für einen SatzNominalwert. Der Investor erwirbt dann Zinszahlungen in periodischen Abständen, bis die Bindung seinen Fälligkeitstermin erreicht. Einmal reift die Bindung, die Anfangsdirektion ist zahlend zurück zu dem Investor innen voll.

Der internationale Wertpapiermarkt umfaßt globale Bindungen, fremde Bindungen, Eurobonds- und Bradybindungen. Globale Bindungen angeboten in einigen Ländern gleichzeitig g und können in der gleichen Währung wie das Land der Austeilung herausgegeben werden. Globale Bindungen herausgegeben gewöhnlich von den internationalen Firmen ungen, die hohe Bonitätsbeurteilungen besitzen. Fremde Bindungen herausgegeben durch fremde Wesen remde und benannt in der Währung des Binnenmarkts. Beispiele der fremden Bindungen umfassen Samuraibindungen in Japan, Yankeebindungen in den Vereinigten Staaten, und Bulldogge verpfändet im Vereinigten Königreich.

Ein Eurobond ist eine Art Internationalbindung, die using Währung herausgegeben, die von der Binnenmarkt country’s Währung unterscheidet. Eurobonds genannt entsprechend der Währung, in der sie innen benannt. Z.B. quotiert eine Euroyen Bindung japanische Yen.

Brady Bindungen entworfen, um Marktländern zu helfen, ihre internationale Schuld zu handhaben. Brady Bindungen herausgegeben durch ein Marktland eben und quotiert US-Dollar. Brady Bindungen unterstützt im Allgemeinen durch Nullkuponanleihen des US-Fiskus.

Internationale Rentenfonde können Investoren mit einer Weise versehen, ihre Portefeuilles von Anlagepapieren zu variieren. Ein internationaler Rentenfond ist eine Art Kapital, die einen Prozentsatz seiner Anlagegüter investiert, häufig 40% oder grösser, in den internationalen Bindungen. Investitiongrad Einfluss dieser Kapital im Allgemeinen verpfändet aus Ländern, die politisch beständige und betrachtete entwickelte Länder sind. Investoren, die beschließen, ihr Geld in eine internationale Kapital zu legen, können Einkommen vom Bondinteresse sowie von Währungsschwankungen verwirklichen.