Was ist eine städtische Finanzierungsgesellschaft?

Eine städtische Finanzierungsgesellschaft (MIT) ist Art des Vertrauens, das ausschließlich in den verschiedenen Arten von Kommunalobligationen investiert. Ein Vertrauen dieser Art macht es möglich, damit Investoren verwenden eine große Auswahl der Kommunaloblgationen, um Rückkehr beim alle mögliche Steuerfreijahre noch nutzen zu erwerben, die mit jenen Anleiheemissionen sein können. In vielen Fällen anbietet eine städtische Finanzierungsgesellschaft die Fähigkeit t, Monatssubventionen auf jenem Einkommen, im Vergleich mit den vierteljährlichen oder halbjährlichen Zahlungen zu empfangen, die mit anderen Arten Finanzierungsgesellschaften allgemein sind.

Während es Ausnahmen gibt, erfordert die typische gegenseitige Finanzierungsgesellschaft eine minimale Investition, damit Investoren teilnehmen. Dass minimale Investition dann verwendet, um Stangen in den verschiedenen Anleiheemissionen zu kaufen, die im Sinne des Vertrauens qualifizieren. Während jene Bindungen vollständig gezahlt oder Zinsen auf die Weise zur Reife erwerben, empfängt der Investor Rückkehr in Form von Monatszahlungen. Etwas Konzerne dieser Art zugestehen Investoren die Wahl des Wieder anlegens der Menge jener Monatszahlungen im Vertrauen und machen es möglich, einen größeren Strom des unveränderlichen Einkommens langsam zu errichten.

Es ist wichtig, das zu merken, während eine städtische Finanzierungsgesellschaft eine minimale Investition von jedermann erfordern kann, das teilnehmen möchte, diese Menge ist häufig niedriger als andere Arten Konzerne oder verschiedene Investitionsträger. Tatsächlich gibt es MITs, das eine Investition erfordern, die no more als der Mindestbetrag ist, der durch einige Bänke erfordert, um eine Depotquittung zu öffnen. Dieser verhältnismäßig niedrige Mindestbetrag, im Allgemeinen verbunden mit dem mit geringem Risiko verbundenen mit Kommunaloblgationen und die Monatsbarauslagen lassen diese Art vom Vertrauen wert die Berücksichtigung hervorquellen.

Während eine städtische Finanzierungsgesellschaft einige Vorteile liefert, gibt es auch einige Beschränkungen, die Investoren sein sollten. Da das Vertrauen die Rückkehr erzeugt, die auf Bondtätigkeit basiert, ist jene Rückkehr nicht wahrscheinlich, wie mit anderen Aktien so hoch zu sein, die das Potenzial der lukrativeren Rückkehr anbieten. Für Investoren, die schauen, um viel Geld in einem kurzen Zeitraum zu erzeugen, ist diese bestimmte Strategie nicht wahrscheinlich, ein guter Sitz zu sein. Demgegenüber erzeugen ein Investor, der nach einer Investition sucht, die über der Zeitdauer gehalten werden kann und unveränderliche Rückkehr mit einem Minimum des Risikos findet wahrscheinlich, dass eine städtische Finanzierungsgesellschaft eine entwicklungsfähige Wahl ist und die Wahrscheinlichkeit anbietet, einen Strom des Einkommens Zuwachs- zu errichten, der in andere Investitionen leicht umgeleitet werden kann, wenn er gewünscht.