Was ist eine traditionelle IRA?

Traditionelles IRAs sind eine Weise, für Ruhestand zu speichern. IRAs oder individuelle Sparpläne zur Altersabsicherung, liefern Steuervorteile, wenn sie beiseite Geld einstellen, um Unkosten für nach Sie zu finanzieren, lassen die Belegschaft. Das Geld entweder gespeichert, mit Interesse oder kann in den Immobilien, Aktien investiert werden oder anderen Bereichen.

Die allgemeinste Weise, eine traditionelle IRA zu erhalten ist, das Ruhestandprogramm zu nutzen, das die meisten Arbeitgeber haben. In diesen Plänen abgezogen Geld von Ihrem Gehaltsscheck, bevor Steuern dargestellt, und setzte in Ihr IRA-Konto. Die meisten Arbeitgeber zusammenbringen diese Menge, mindestens teilweise ilweise. Eine allgemeine Menge, damit Firmen ist 3% Ihres Gesamtlohns beitragen. Traditionelles IRAs sind auch viele Bänke, Broker-Firmen und andere Finanzinstitute vorhandenes durchgehendes.

Beiträge zu einem traditionellen IRA-Konto können $5.000 US-Dollars (USD) pro Jahr oder 100% Ihres Gesamteinkommens nicht übersteigen, welches kleiner ist. Beiträge zu einem Gemeinschaftskonto, für ein verheiratetes Paar, können $10.000 USD nicht übersteigen. Für die in 50 Lebensjahren, ist die Begrenzung $6.000 USD. Diese Mengen fortfahren ese zu steigen, um Inflation zu entschädigen. Jährliche Beiträge können zwischen dem ersten des Jahres und dem Steuerstichtag des 15. April nur gebildet werden.

Sobald Geld in einer IRA ist, kann es benutzt werden, um zu investieren. Verschiedene Finanzinstitute zulassen verschiedene Arten von Investitionen e. Z.B. kann eine Bank Depotquittungen erlauben, und eine Maklertätigkeit kann Investition in den Investmentfonds oder in den Rentenpapieren zulassen. Geld in einem IRA-Konto erwirbt Interesse und Dividenden, zusammen mit allen möglichen Gewinnen, die von den Investitionen gesehen.

Das früheste, das Geld von einer traditionellen IRA ohne Strafe herausgenommen werden kann, ist bei 59  ½ Lebensjahren. Vor diesem gibt es eine 10% Strafe für alle Zurücknahmen. Anders als andere Arten IRA’s, muss die Empfänger regelmäßige Zurücknahmen anfangen, bevor er 70  ½ Lebensjahre erreicht. Wenn sie dies tun nicht können, ergriffen Hälfte der vorgeschriebenen Menge durch das IRS.

Es gibt viele Gründe, warum man eine traditionelle IRA über anderen Arten wählen konnte. Wenn es eine Wahrscheinlichkeit gibt, dass Sie in einer untereren Steuergruppe nach Ruhestand sind, kann eine traditionelle IRA Sie speichern Geld, weil das Geld nicht besteuert, bis es entfernt. Auch es gibt eine Wahrscheinlichkeit, der die Regierung beschließt, alles IRAs nach Zurücknahme zukünftig zu besteuern, die nicht traditionelles IRAs beeinflußt, das bereits besteuert. Ein anderer Vorteil ist, dass, für die meisten, Beiträge zu diesen IRAs absetzbar sind.

Es geschätzt, dass Rentner 70% ihres regelmäßigen Einkommens fordern, im Ruhestand bequem zu leben. Aus diesem Grund ist es wichtig zu, einer IRA so früh wie möglich beizutragen zu beginnen. Die Diskussion Ihrer Wahlen für IRA-Konten und Investitionen gibt Ihnen eine genaue Idee, welcher Wahlen gut Ihre Bedürfnisse erfüllen.