Was ist finanzielle Verantwortung?

Finanzielle Verantwortung ist ein ökonomisches Konzept, das verschiedene Definitionen hat, abhängig von der ökonomischen Theorie, die durch die Person oder die Organisation anbieten die Definition gehalten. Einige sagen, seiend gerade eine Angelegenheit der Ausschnittschuld steuerlich verantwortlich ist, während andere sagen, dass sie über Schuld vollständig beseitigen ist. Noch konnten andere argumentieren, dass es eine Angelegenheit der Kontrolle des Niveaus der Schuld ist, ohne es vollständig zu verringern. Möglicherweise ist die grundlegendste Definition der finanzieller Verantwortung die Tat des Herstellens, der Optimierung und der Instandhaltung eines ausgeglichenen Etats.

„Steuerlich“ bezieht auf Geld und kann persönliche Finanzen einschließen, obwohl es häufig im Hinweis auf allgemeinem Geld oder Staatsausgaben benutzt. Dieses kann Einkommen von den Steuern, vom Einkommen, von den Investitionen oder vom Fiskus mit.einbeziehen. In einem Regierungszusammenhang ist eine Bürgschaft der finanzieller Verantwortung eine government’s Versicherung, dass sie vernünftig Kapital ausgibt, erwirbt und erzeugt, ohne unbegründete Härte auf seine Bürger zu setzen. Finanzielle Verantwortung umfaßt einen moralischen Vertrag, um eine finanziell stichhaltige Regierung für zukünftige Generationen beizubehalten, weil eine erste Weltgesellschaft schwierig, ohne eine finanziell sichere Regierung beizubehalten ist-.

Finanzielle Verantwortung beginnt häufig mit einem ausgeglichenen Etat, der einer ohne Mangel und keine Überschüsse ist. Die Erwartungen, von was aufgewendet werden konnten und von was wirklich aufgewendet, sind gleich. Viele Regierungsformen haben verschiedene Ansichten und Erwartungen für die Instandhaltung eines ausgeglichenen Etats, wenn einiges es vorziehen, ein Haushaltsdefizit während bestimmter ökonomischer Zeiten und einen Haushaltsüberschuss zu haben während anderer. Andere Arten Regierung ansehen ein Haushaltsdefizit als seiend steuerlich unverantwortlich jederzeit t.

Steuerliche Verantwortungslosigkeit bezieht einen auf Mangel an wirkungsvoller Finanzplanung durch eine Person, ein Geschäft oder eine Regierung. Dieses kann abnehmende Steuern in einem entscheidenden Bereich bei Ausgabe in anderen drastisch erhöhen einschließen. Diese Art der Situation kann ein Haushaltsdefizit verursachen, in dem die abgehenden Aufwendungen das Bargeld übersteigen, das in kommt. Eine Regierung ist ein Geschäft aus eigenem Recht, und kein Geschäft - oder Privatmann - können ewig vorwärtskommen beim Funktionieren mit einem Defizit.

Wenn eine Regierung steuerlich unverantwortlich ist, ist seine Fähigkeit, effektiv zu arbeiten streng begrenzt. Auftauchende Situationen entstehen unerwartet und eine Regierung muss Schnellzugriffs zu den Rücklagen haben. Ein steuerlich unverantwortliches Regierung isn’t, das fähig ist, Programme zu stützen, entwarf, schnelle Entlastung zu seinen Bürgern zur Verfügung zu stellen.

Eine Regierung, ein Geschäft oder eine Person können Schritte unternehmen, um steuerlicher verantwortlich zu werden. Eine nützliche Methode für Regierung ist, irgendein Finanztransparent zur Verfügung zu stellen, das Abfall verringern, Betrug herausstellen und Bereiche der Finanzunwirtschaftlichkeit hervorheben kann. Nicht alle Aspekte der Haushalte und der Ausgabe können in volle allgemeine Ansicht wegen der verschiedenen Risiken zur Sicherheit geholt werden, aber das Angebot eines Innereblickes auf Staatsausgaben kann nation’s anbieten Bürger eine Richtung des Wohls und Führer ehrlich halten. Ähnlich ist ein Privatmann, der mit ehrlich ist über, wo er sein Geld ausgibt, besser, festzustellen, wo er sein konnte, Schnitte zu bilden, die ihm erlauben, innerhalb seiner Mittel zu leben.