Was ist gastrische Überbrückungs-Versicherung?

Einzelpersonen, die mit ihrem Gewicht kämpfen, können wundern, wenn gastrische Überbrückungsversicherung vorhanden ist, die Kosten von Gewichtverlustchirurgie zu umfassen. Während es nicht wirklich irgend solche Sache als spezifische gastrische ÜberbrückungsVersicherungspolice gibt, umfassen einige Gesundheitspflegepläne die Kosten der gastrischen Überbrückung oder anderer Gewichtverlustoperationen. Sie können bedeutende Bedingungen auf ihre Abdeckung, einschließlich Anforderungen für Unterlagen der vorhergehenden Gewichtverlustbemühungen, der psychologischen Auswertungen und der medizinischen Notwendigkeit des Verfahrens jedoch setzen.

Gastrische Überbrückung ist eine Art Gewichtverlustchirurgie, alias bariatric Chirurgie, in der der Magen und kleine der Darm des Patienten geändert, um die Menge der Nahrung, die der Patient essen kann und der Kalorien zu verringern, die er zu irgendeiner Zeit aufsaugen kann. Das resultierende Wärmedefizit kann zu Gewichtverlust führen. Da das Ziel dieser Chirurgie Gewichtverlust ist, kann gastrische ÜberbrückungsVersicherungsdeckung hart sein, vorbei zu kommen.

Einige Versicherungsgesellschaften betrachten jede mögliche Form der Behandlung in Bezug auf Korpulenz- oder Gewichtverlust als Kosmetik und Abfall zu den Lohnansprüchen für diese Behandlungen. Andere Versicherungsgesellschaften können Abdeckung für einige Behandlungen und Verfahren, aber nicht für andere zur Verfügung stellen. Gastrische ÜberbrückungsVersicherungsdeckung kann, in den Fällen wo ein Patient krankhaft beleibt ist und die Erschwerung von Gesundheitsproblemen hat, wie ein Herzzustand oder streng schädigenden Knie möglich nur sein.

Der Prozess für den Erhalt der Versicherungsdeckung für eine gastrische Überbrückung abhängt im Allgemeinen von der Politik der Versicherungsgesellschaft eines Patienten. Viele hochwertigen Versorger dieser Chirurgie können diese Anforderungen in ihr Gewichtverlust-Chirurgieprogramm sogar enthalten. Dieses Programm kann die Anforderung, dass ein Patient an einem Doktor-überwachten Gewichtverlustprogramm für mindestens einige Monate teilnehmen, sowie die Teilnahme an einem Programm der regelmäßigen Übung umfassen. Viele Versicherer können eine psychologische Auswertung, die die Erwartungen des Patienten der Chirurgie, die auswertet Fähigkeit des Patienten auch fordern, mit den massiven Lebensstiländerungen, die die Chirurgie erfordert, sowie das System des Patienten einzuwilligen Stütz.

Da Gewichtverlustchirurgie häufig sehr teuer ist, wenn die Kosten in die 10 laufen, von Tausenden Dollar in den Vereinigten Staaten, kann das Verfahren möglicherweise nicht für Einzelpersonen vorhanden sein, deren Versicherung nicht seine Kosten deckt. Dieses ist sogar in den Fällen wo die Korpulenz einer Person streng Kompromisse Gesundheit dieser Person zutreffend. Für diese Einzelpersonen kann die private Finanzierung, Chirurgie in einem anderen Land erreichend oder Sparungen oder sogar Pensionsfonds einsetzend die einzige Weise sein, ein gastrisches Überbrückungsverfahren zu leisten.