Was ist on-line-Prämiengeschäft?

On-line-Prämiengeschäft ist eine moderne Art Investition, die das Internet benutzt, um spezifischen Handel zu erleichtern, der effektiv auf einer auf oder ab Bewegung für Aktien oder Finanzprodukte wetten. Einzelne Händler können Wahlen auf dem Internet handeln, solange sie ein Funktionson-line-Brokerkonto mit “options haben, capability.†, das Lose Investoren diese Arten Rechnungsprüfungen betrachten, um etwas grosse mögliche Gewinne mit weniger Risiko zu erhalten.

Handelnwahlen können weniger riskant sein die zugrunde liegenden Aktien irgendwie dann handeln. Ein Grund ist, weil, obgleich Aktien zu vollem Aktienkurs gekauft, eine Wahl viel weniger teuer sein kann und erlaubt, dass das trader’s “bet† an einem preiswerteren gesetzt. Die Weise, die diese bearbeitet, ist durch Optionskontrakte, die im Wesentlichen Vereinbarungen für “borrowing† Anteile sind, und die Rückerstattung sie an einem zukünftigen Datum.

Wenn ein Händler Wahlen kauft, schließen er oder sie einen komplizierten Finanzvertrag. Zwei Arten Wahlen zur Verfügung stellen gegenüber von Anreizen. Ein “call option† ist eine Wette, dass ein Aktienpreis auf HI geht. Ein “put option† ist eine Wette, dass ein Aktienpreis auf LO geht. In jedem Fall erleichtert das Geld, das ein Investor für eine Wahl zahlt, den schwierigen Rückkaufvertrag, der ihm erlaubt, Geld zu verdienen, wenn ihre vorausgesagte auf lagertätigkeit geschieht.

Die ausführliche Erklärung einer Wahl kann einen beginner’s Kopf herstellen zu spinnen. Der One-way, zum dieses zu erklären ist der gegen eine nominale Gebühr, sagen 25 Cents pro Anteil, kann der Investor eine Wahl kaufen, die auszahlt entsprechend, wie viel der Vorrat in einer gegebenen Zeit steigt oder fällt. Wenn der Vorrat mehr als die Kosten der Wahl z.B. ein Aktienkursaufstieg von $1.00 steigt, ist die restlichen 75 Cents pro Anteil der Gewinn des Investors.

Nah betrachtend Wahlen, sehen einige Investoren, wie lukrativ diese Verträge sein können. Zusätzlich anbieten einige Finanzinstitute spezifischere Wahlen e, die eingehegt werden können, um Risiko zu begrenzen. Das ganzes dieses hinzufügt oben vieler Popularität für on-line-Prämiengeschäftwerkzeuge und -dienstleistungen.

Eine andere Weise, mehr über on-line-Prämiengeschäft herauszufinden ist, ein on-line-Brokerkonto mit Wahlfähigkeit zu eröffnen. Viele der grossen on-line-Maklertätigkeitfirmen annoncierten auf Fernsehenangebot-Prämiengeschäft. Wenn der Investor dieses Konto erschließen, in der Lage sind er oder sie, zu sehen die spezifischen Listenpreise für Wahlen, die “mature† auf verschiedenen Daten, denen der Preis einer Wahl von der Zeit abhängt, die für den steigenden oder fallenden Preis gewährt, und wie viel Änderung in den Kosten der Händler mit seinem oder Wahlkauf voraussagt. Die ausführlichen Preislisten, die von der on-line-Prämiengeschäft-Software vorhanden sind, sind Sachen, die Investorgebrauch das Telefon aufheben zu müssen, um zu erhalten, aber derzeit, die erfinderischen Software-Programme für on-line-Brokerkonten ließ on-line-Händler effektiv “options buyers† für eine Wahrscheinlichkeit an etwas recht grossen Gewinnen, aber nicht ohne irgendein Risiko des Verlustes werden aufbaute.