Was ist regelndes Risiko?

Regelndes Risiko bezieht sich die auf Wahrscheinlichkeit, dass eine Regierung oder eine Institutionsänderung eine negative Auswirkung auf eine Investition, ein bestimmtes Geschäft oder eine gesamte Industrie haben. Es gibt einige negative Auswirkungen, die erfahrenes, wenn neue Regelungen vorgeschlagen oder, einschließlich Profitverluste, Betriebsschwierigkeiten eingeführt werden, und verringertes Investorinteresse sein können. Investoren und Geschäftsmänner sind nicht die einzigen Einzelpersonen, die regelndes Risiko betrachten. Gesetzgeber und Politiker können dieser Interessen auch geben, weil neue Politik oder sogar die Drohung von ihnen, eine spürbare Auswirkung auf wichtige gesellschaftliche Faktoren, wie die Wirtschaft oder die politische Landschaft haben können.

Leute z.Z. leiten Geschäft oder funktionieren entsprechend bestimmten Standards. Wenn eine Regierung oder der Kopf einer Einrichtung erwägt, eine Änderung vorzunehmen, Einzelpersonen, die wechselwirkend mit den Geschäften, die durch die neue Politik beeinflußt werden, anfangen kann, um das regelnde Risiko zu betrachten. Dieses könnte das Verhalten jener Teilnehmer beeinflussen, sogar bevor jeder möglicher politische Kurswechsel eingeführt wird.

Gute Beispiele der Effekte des regelnden Risikos können gesehen werden, wenn neue Gesetzgeber oder Regierungsverwaltungen Amt übernehmen. Betrachtung kann viele Investoren führen, ihre Betriebsmittel zurückzunehmen oder die Herstellung bestimmter Arten von Investitionen zu nehmen. Der Grund für dieses ist im Allgemeinen diese Investorfurcht die Auswirkung, die neue Politik haben kann. Eine Änderung von Regelungen konnte finanzielle Verluste verursachen oder vorhergehende Praxis ächten.

Es gibt einige Arten regelnde Risiken. Wenn Änderungen an der Weise, die vorgenommen werden Geschäft geleitet wird, Profite konnten betroffen sein, weil die Betriebskosten in einer bestimmten Industrie sich erhöhen können. Die Zunahme könnte an den neuen Steuern liegen, die auferlegt werden, oder zu investieren kann notwendig werden, in den teuren Materialien um der Befolgung willen. Dieser Effekt kann andere ergeben, die der Auswirkung, wie Arbeitskräfte glauben, die an betonten Finanzen oder an den Verbrauchern abgelegtes liegen müssen, die höheren Preisen unterworfen werden.

Eine zweite Art regelndes Risiko ist, dass Betriebe schwierig werden konnten. In einigen Fällen könnte eine Änderung von Regelungen Einzelpersonen ergeben, die früher in einer bestimmten Kapazität fungierten, die unqualifiziert wird. Es kann für Fachleute angestellt zu werden oder für die fachkundigen beauftragt zu werden Dienstleistungen notwendig sein. Es ist allgemein, damit Regierungen oder Führungsstab neue Politik entwickelt, die auf Papier oder in den Sitzungssälen wirkungsvoll scheinen. Wenn jene Anforderungen entlang zu denen geführt werden, die sie einführen müssen jedoch es, kann entdeckt werden, dass, sie in Praxis zu setzen problematisch ist.