Was ist standardisierter Wert?

Standardisierter Wert ist ein statistisches Maß von, wie viel eine Verteilung vom Durchschnitt oder vom Mittel sich unterscheidet oder abweicht. Ein anderer Ausdruck für standardisierten Wert ist abweichen normal. Der standardisierte Wert wird vom Messen des Abstandes vom Durchschnitt und vom Teilen durch die Standardabweichung der gesamten Verteilung abgeleitet.

Über Standardabweichung ist, wie weit eine Variable, wie der Preis eines Vorrates, oder unterhalb des Durchschnittswertes sich bewegt. Finanzanalytiker können die Standardabweichung eines Vorrates oder der Mappe im Laufe der Zeit berechnen, um zu messen, wie riskant eine Investition sein würde. Im Allgemeinen das höher die Standardabweichung, das höher das Risiko mit einbezogen bei der Investierung.

Zusätzlich werden der standardisierte Wert und die Standardabweichung mit der angegebenen oder implizierten verglichen, Flüchtigkeit, zum festzustellen, ob der Vorrat oder die Sicherheit genau bewertet wird. Den Standardwert oder den historischen Wert im Laufe der Zeit messen und vergleichen, wird verwendet, um vorauszusagen, wie ein spezifischer Vorrat, eine Mappe oder eine Sicherheit zukünftig durchführen. Die Strecke des investment’s möglichen Wertes basiert auf einer Geschichte der letzten Leistung und eine Wahrscheinlichkeit für das Treffen eines bestimmten Niveaus wird geschätzt.

Ein Vorrat oder eine Sicherheit, die einen löschbaren standardisierten Wert können höheres mögliches Einkommen, es haben hat, aber haben auch ein höheres Potenzial für Verlust. Zeigt die Standardabweichung, wie weit der Wert vom Durchschnitt, entweder über oder unten ist. Werte über dem Durchschnittswert einer Sicherheit holen in mehr Profit, während Werte unterhalb des Durchschnittes einen Verlust zeigen, abhängig von dem Preis, an dem die Sicherheit gekauft wurde.

Die Menge, die ein Investor bereit ist, für einen Anteil eines bestimmten Vorrates zu zahlen, hängt vom gegenwärtigen Profit und von der Erwartung des möglichen Einkommens oder des Wachstums ab. Investoren, Generaldirektoren der Firma (CEOs) und auf lageranalytiker bewerten Vorrat mit einer Vielzahl von Methoden. Eine solche Methode ist relative Schätzung, in der ein company’s Aktienpreis oder ein Wert, sowie Einkommen, mit Vorräten an anderen ähnlichen Firmen verglichen werden.

Bewertungen von Aktien werden häufig als das Verhältnis des Aktienkurses bis eine der Anzeigen der Finanzleistung ausgedrückt. Dieses konnte Preis/Einkommen einschließen, Preis/Verkäufe, Preis/Buchwert, Preis/Bargeldumlauf oder Preis/geschätztes Wachstum. Standardisierter Wert ist in der Vergleichbarkeit entweder eines company’s möglichen Wachstums zu seinem eigenen historischen Einkommen oder im Vergleichen des auf lagerwertes von einer Firma gegen den einer ähnlichen Firma wichtig.

Im Allgemeinen ist Bewertung von Aktien schwierig, weil es keine Sicherheit gibt, die ein Vorrat in der hervorstehenden Weise sich benimmt. Der Wert eines Kapitalanteils hängt an hinter Leistungs- und Zukunfterwartungen ab. Manchmal, was eine Zielgruppe, wie Investoren oder Analytiker, denken, konnten geschehen wird erfüllt prophezeien, weil andere nach den Erwartungen handeln.