Was ist steuerliche Flucht?

Steuerliche Flucht ist der Gebrauch von ungültigen Taktiken, Finanzverbindlichkeiten, normalerweise im Sinne der Steuern zu vermeiden. Dieses kontrastiert zur Vermeidung, in der Leute zugelassene Mittel verwenden, ihre steuerliche Haftung zu verringern. Während jene Mittel in einen grauen Bereich manchmal fallen können, folgen sie dem Buchstaben des Gesetzes. Wenn eine Untersuchung Zeichen der steuerlichen Flucht aufdeckt, können Leute abhängig von rauen Strafen, einschließlich Geldstrafen und Gefängniszeit, abhängig von der Situation sein. Es kann ein Thema des Interesses an den Mitteln auch sein, wenn es große Summen oder einen hochrangigen Täter mit.einbezieht.

Leute können eine Vielzahl von Taktiken verwenden, um in der steuerlichen Flucht zu engagieren. Ein vom allgemeinsten versteckt oder erklärt nicht Einkommen. Geld herum schlurfen und die Bewegung es auf Positionen wie Offshorebankkonten können es schwierig bilden, genau aufzuspüren und Leuten erlauben, Einkommen zu verbergen. Dieses hat auch den Nutzen der maskierengewinne von den illegalen Tätigkeiten. Der Nettonutzen ist eine Verkleinerung in den Steuern, die passend sind und erlaubt Leuten, mehr ihres Geldes zu anderen Zwecken zu halten.

Andere steuerliche Flucht kann das Halten alles Einkommens und die Ablehnung umfassen, Steuern, falsch behauptengutschriften und andere Steuervorteile zu archivieren, und so weiter. Alle diese Tätigkeiten können Gesamtsteuerschuld verringern und können Regierungen große Geldbeträge jährlich kosten. Selbst wenn Leute in der verhältnismäßig niedrigen steuerlichen Flucht engagieren, hinzufügt sie oben über der Gesamtbevölkerung ben, besonders da diese Praxis unter Leuten und Firmen mit sehr hohen Steuerschulden besonders allgemein ist. Während die Regierung möglicherweise nicht um kleine Summen gesorgt werden kann, nachforscht sie cht und verfolgt steuerliche Großserienflucht und sammelt Schäden.

Regierungen können steuerliche Flucht auch verwenden. Während Regierungen zu den regelnden Standards gehalten, wenn sie zur Ausgabe von Schuld und von anderen Tätigkeiten kommt, können sie entscheiden, auf Finanzverbindlichkeiten zu nehmen, ohne Wählerzustimmung zu sichern, oder in anderen Tätigkeiten engagieren, die außerhalb des Buchstaben des Gesetzes fallen. Dieses kann die bildenden nicht einwandfreie Investitionen und die Bekanntmachung sie nicht oder anderen Sachen einschließen, die allgemeine Verantwortlichkeit begrenzen und finanzielle Verantwortung vermeiden sollen.

Schöpfer der Finanzpolitik arbeiten schwer, um Flucht so schwierig zu bilden, wie möglich. Feste Regelungen regeln die Tätigkeiten, die von der Übertragung der großen Geldsummen auf die Ausgabe von Staatsschuld reichen, mit dem Ziel des Lassens es hart, damit Leute und Anstalten Verantwortlichkeit für ihre Tätigkeiten vermeiden. Dargelegte Strafen der Regler auch für das Üben der steuerlichen Flucht, beide mit dem Ziel der Abschreckung dieser Tätigkeit und der Lieferung der Mittel für die Bestrafung der Leute, die beschließen, Finanztätigkeiten zu verbergen oder undeutlich zu machen, um Haftung zu vermeiden.