Was ist Amerikanischen Staaten (OAS)?

Amerikanischen Staaten (OAS) ist eine internationale Organisation mit den Mitgliedern, die von den unabhängigen Staaten des Amerikas gezeichnet werden. Fast alle Nationen im Amerika sind die Mitglieder des OAS, stellen ihre Interessen und regelmäßigen Sitzungen dar und fördern eine Vielzahl von Politik, die das Amerika als Ganzes fördert. Französische Guine, als Abhängigkeit von Frankreich, wird ausgeschlossen, und Kuba ist seit 1962 vertraglich unter den Mitgliedern des OAS verschoben worden.

Die früheste Version des OAS wurde 1890, als die Internationale Konferenz der amerikanischen Zustände gegründet. Bis zum 1910 war dieses zum Pan-American Anschluss geändert worden, und in 1948 nahm das OAS seine gegenwärtige Charter und Namen an. Die Markierungsfahne des OAS besteht aus einem blauen Feld mit einer weißen Diskette, in der Markierungsfahnen aller Mitgliedsstaaten auflockerten auf Personal angezeigt werden. Weil es 35 Mitglieder gibt, werden die vollen Markierungsfahnen, aber eher gerade genug nicht von jeder Markierungsfahne gezeigt, damit die Nationen gekennzeichnet werden können.

Eins der Primärziele des OAS ist, verstärkend fördernd und Demokratie im Amerika beim Respektieren der einzelnen Hoheit der Mitglieder. Die Organisation fördert auch Freihandel und stützbare Regierung, aufmunternde Mitglieder zu den Wirtschaftsabkommen der Form, die gegenseitig vorteilhaft sind. OAS Mitglieder stimmen “ [Begrenzung] herkömmlichem weapons† “make ihm auch möglich, sich die größte Menge der Betriebsmittel dem ökonomischen zu widmen zu und soziale Entwicklung Mitgliedsstates.† eins der betätigenden Ausgabe für einige Mitgliedsstaaten ist der Krieg auf den Drogen, gerichtet auf Droge, Nationen wie Kolumbien produzierend.

Zusätzlich zum Konzentrieren auf ökonomische Ausgaben, betrachtet das OAS auch Ausgaben von Menschenrechten, besonders für Frauen und Eingeborenen und fördert Gleichheit und angemessene Rechtssysteme in seinen Mitgliedsstaaten. Mitglieder des OAS werden auch am Frieden und an Mitarbeit festgelegt und ideal verursachen eine zusammen leistungsfähige Gruppe Nationen, die für einander arbeiten können, eher als gegeneinander. Die OAS Charter schreibt auch vor, dass Nationen im OAS eine Nichtinterventionist Politik haben müssen.

Spanisch, englisch, französisch und Portugiese werden alle im OAS gesprochen und verwendet in den amtlichen Urkunden von der Organisation und reflektieren die Tatsache, dass diese Sprachen alle durch Mitgliedsstaaten gebräuchlich sind. Organisation wird in Washington, DC gehabt, wenn die Zustände jedes Jahr Umdrehungen als nehmen Wirte, der Generalversammlung.