Was ist Drückeberger?

Ein Drückeberger oder ein Entwurfs-Gegner ist jemand, der einer nationalen Militäreinberufung ausweicht, alias ein Entwurf. Als allgemeine Regel benutzt das Ausdruck “draft dodger† auf eine abwertende Art, jemand zu beschreiben, das auf seiner oder Aufgabe shirks, die ist, warum viele Leute es vorziehen, die beschließen, dem Entwurf auszuweichen, angerufen zu werden Entwurfssteuerhinterzieher oder Entwurfs-Gegner. Drückeberger erregten viel öffentliche Aufmerksamkeit in den sechziger Jahren, wenn einige gezeichnete Amerikaner beschließen, eher zu verstecken oder zu fliehen, als zum Kampf im Vietnamkrieg gesendet sein.

Obgleich das Konzept des Entwurfsausweichens popularisiert während des Vietnamkriegs geworden sein kann, gewesen Drückeberger herum jahrhundertelang. Es gibt eine große Vielfalt der Gründe für die Vermeidung des Militärdienstes und reicht von den persönlichen Einwänden zu einem Krieg zur einfachen Feigheit, und es gibt auch eine Zusammenstellung der Weisen, in denen Einberufung vermieden werden oder ausgewichen werden kann. Einige Techniken für die Vermeidung eines Entwurfs sind wirklich, trotz der negativen Konnotationen mit dem Entwurfsausweichen tadellos zugelassen.

Z.B. kann jemand als Kriegsdienstverweigerer aus Gewissensgründen registrieren und anzeigen, dass er oder sie eine moralische Opposition zur Teilnahme an einem Krieg haben. Abhängig von der Situation kann ein Kriegsdienstverweigerer aus Gewissensgründen in der Lage sein, Militärdienst völlig zu vermeiden, oder er oder sie können in gelegt werden nicht-bekämpfen Position. Wenn er oder sie dem glauben zu stützen, ein Krieg in jeder Hinsicht, Form, oder Form geht gegen persönliche Überzeugungen, kann er oder ihr zusammen entschuldigt werden.

Leute ausgewichen auch Einberufung durch die Gesundheitsprobleme, Ansprüche von Homosexualität und anderes Verhalten, dem “morally als unfit† von vielem Militär gilt und es abgelehnt einzutragen, wenn sie oder suchende Kursteilnehmer- und Verbindungsaufschübe gezeichnet. Einige Leute versucht auch, in den Service-Niederlassungen einzutragen, die weniger wahrscheinlich sind, zum Kampf, wie der Staat-Küstenwache geschickt zu werden, dadurch siezufriedenstellen siezufriedenstellen eine Notwendigkeit an der nationalen Dienststelle und verringern das Risiko von zum Krieg gesendet werden. Historisch gezahlt einige Entwurfssteuerhinterzieher einfach andere, um in ihren Platz zu gehen, obgleich diese Praxis auf in vielen Regionen der Welt heute die Stirn gerunzelt.

In einigen Fällen läuft ein Drückeberger einfach weg. Er oder sie können ausüben diese Tätigkeit aus Verzweiflung heraus, besonders nachdem ein Ersuchen um Kriegsdienstverweigerer aus Gewissensgründenstatus verweigert worden, oder aus einem Mangel an Verständnis heraus, wann er zu den Wahlen für Leute kommt, die Militärdienst vermeiden möchten. In diesen Fällen verlässt der Drückeberger normalerweise das Land und häufig sucht Schutz in einer Nation, die bekannt, um zu den Drückebergern freundlich zu sein.

Die Gebühren, die ein Drückeberger gegenüberstellen kann, können unterscheiden. Viele gegeben nur helle Haftstrafen, oder Geldstrafen, weil sie nicht noch im Militär eingetragen, und folglich ihre Tätigkeiten konnten nicht bezeichnet werden als Verlassen. Wenn jedoch ein Drückeberger auf betrügerische Tätigkeiten zurückgreift, um Militärdienst zu vermeiden, konnten die Strafen erhöht werden.