Was ist Emergency Ausgang?

Emergency Ausgang ist auf eine Methode des Ausganges, die Leute sicher im Notfall zurückgreifen können. Viele Baubestimmungen umfassen emergency Ausgang im Detail, um zu garantieren, dass Strukturen mit Ausgängen ausgerüstet, die sicher Leute unterbringen, wenn sie eine Struktur während eines Feuers, eines chemischen Überlaufes oder einer ähnlichen Dringlichkeit herausnehmen müssen. Das Ziel hinter emergency Ausgang ist, so viel Redundanz zu verursachen, wie möglich, damit Leute viele Wahlen für das Verlassen eine Struktur haben, und das diese Wahlen bedienungsfreundlich sind, selbst wenn Leute in Panik versetzt oder verwirrt.

Zwecks zu gelten als einen emergency Ausgang, muss eine Öffnung, durch das Gesetz, geöffnet weit genug damit Inhaber hinausgehen und einem völlig ausgestatteten Feuerwehrmann erlauben innen zu erhalten. Emergency Ausgang muss niedrig genug zum Fußboden, dass auch sein es einfach für Leute ist zu verwenden; eine große Öffnung gut z.B., die über der Höhe eines durchschnittlichen Menschen gelegen ist ist nicht in einer Hast schrecklich nützlich.

Während einer emergency Evakuierung sollten Leute in der Lage sein, ein Fenster, Tür oder auf andere Öffnung schnell zurückzugreifen und zu öffnen, die für emergency Ausgang bestimmt. Wenn die Öffnungsverschlüsse, es leicht entriegelt werden müssen, wie, zum Beispiel wenn eine Fensterverriegelung vom Innere leicht gebetrieben werden kann. Ebenso sollten Schirme und andere Bedeckungen heraus leicht knallen, damit Leute die Öffnung schnell löschen können. Stäbe und ähnliche Bedeckungen müssen beiseite schwingen, damit Leute hinausgehen können.

Wenn Strukturen eben errichtet, ist eine der Sachen, die der Bauaufsichtsbeamte während einer Prüfung tut, um das Gebäude für Gebrauch zu löschen, auf emergency Ausgang zu überprüfen. Wenn das Gebäude nicht ausreichenden Ausgang hat, wird der Prüfer nicht frei das Gebäude, bis die Ausgabe behoben worden. Die meisten Bauaufsichtsbeamten sind glücklich, die Pläne und Strukturen zu wiederholen, die, um zu bestätigen in Bewegung sind, dass sie den gegenwärtigsten Standards der Baubestimmung entsprechen.

Ebenso sind Änderungen an einer Struktur, die emergency Ausgang behindern oder ihn beseitigen, unwahrscheinlich, von den Bauaufsichtsbeamten vorteilhaft angesehen zu werden. Pächter sein gut beraten, zu bestätigen, dass sie ausreichenden emergency Ausgang, zu ihrer eigenen Sicherheit haben, und wenn sie nicht tun, sie sollten die Ausgabe mit dem Hauswirt oben holen. Wenn der Hauswirt nicht die Ausgabe beheben möchte, kann der Bauaufsichtsbeamte konsultiert werden. Pächter sollten beachten, dass Bauaufsichtsbeamte herausgeben können Zitieren ohne informierende Hauswirte über, wem sie weg spitzte, aber, wenn eine neue Beanstandung von einer ungefähr gleichen Angelegenheit des Pächters empfangen worden, kann der Hauswirt annehmen, dass das Zitieren das Resultat einer Beanstandung vom Pächter ist.