Was ist Flugverteidigung?

Flugverteidigung ist- eine Niederlassung der Militärwissenschaft, die auf neutralisierende Drohungen sich konzentriert, die in Form von Flugkörpern kommen. Ursprünglich konzentrierte sich Flugverteidigung auf weit reichende Kernflugkörper, aber heute sind eine Strecke der Flugkörper in den Flugverteidigungprogrammen eingeschlossen. Viele Nationen haben irgendeine Form eines Flugverteidigungprogramms; Länder, die eine Strecke der Flugkörper herstellen, neigen, umfangreichere Flugverteidigungprogramme zu haben.

Es gibt drei grundlegende Arten Flugverteidigung. Strategische Flugverteidigung ist entworfen, um ein Land vor Langstreckenraketen, wie Interkontinentalballistischen Raketen zu schützen. Theaterflugverteidigung wird auf Kurzstreckenflugkörper gerichtet, die auf dem Schlachtfeld oder in einem Theater des Krieges benutzt werden konnten, während taktischer Flugverteidigung extrem taktische Kurzstreckenflugkörper beschäftigt.

Einige Leute ziehen es vor, Flugverteidigung durch das Flugbahnstadium einzustufen, das durch potenzielle Bedrohungen erreicht wird; Flugverteidigung z.B. kann auf das Zusatzstadium, die Mittelkursphase oder die Terminalphase sich konzentrieren. Andere Verteidigungprogramme werden in Richtung zu den spezifischen Punkten des Abfangens, wie Innere oder Außenseite die Atmosphäre der Masse übersetzt.

Einige Ziele werden durch Flugverteidigungprogramme um die Welt adressiert. Das erste ist die Fähigkeit, ankommende Flugkörper zu kennzeichnen und sie einzustufen, um festzustellen wie viel einer Drohung sie aufwerfen. Ist zunächst die Fähigkeit, Flugkörper, mit der theoretischen Fähigkeit von Vorhersage ihres Weges aufzuspüren. Abfangen und Zerstörung sind auch zur Flugverteidigung kritisch, da sie nicht viel gutes tut, zu wissen, dass ein Flugkörper kommt, wenn Sie nichts über es nicht tun können.

Seit den vierziger Jahren als einige Nationen Flugkörper, zu produzieren anfingen und zu erkennen, dass diese Waffen möglicherweise verheerend sein konnten, hat das Feld der Flugverteidigung radikal erweitert. Einige Flugverteidigungprogramme sind schwer, weil sie neigen, herauf viele Militärausgaben zu essen, häufig mit minimalem kritisiert worden und manchmal enttäuschen resultiert. Einige Programme haben sogar herauf als Gesamtausfälle, viel zur Enttäuschung ihrer Förderer beendet.

Flugverteidigung ist- ein interessantes Beispiel von catch-22 viel Militär sich findet innen. Weil Flugkörper als Militärwaffe entwickelt worden sind, aufzukommen ist notwendig, mit Weisen, Länder von den Flugangriffen zu verteidigen. Jedoch hat die Entwicklung der Flugverteidigung viele Nationen geführt, um mit den erfinderischen Flugkörpern aufzukommen, die entworfen sind, um vorhandene Flugverteidigungssysteme umzustürzen, dadurch und so weiter sieeinzieht sieeinzieht eine Notwendigkeit an der besseren Flugverteidigung, die die Entwicklung der besseren Flugkörper zwingt.