Was ist Regierungs-Freigabe?

Regierungsfreigabe bezieht die auf Tat der öffentlichen Körperschaften, die verfügbare Information bilden. In vielen Fällen wenn Informationen geteilt, ist es nicht bloß eine Angelegenheit des Goodwills, aber eher eine Rechtsfrage. In den Vereinigten Staaten (US) z.B. versieht die Informationsfreiheit- (FOIA)Tat Einzelpersonen mit einer großen Auswahl von Rechten betreffend Zugang zu den Informationen über Regierungsstellen, ihre Angelegenheiten und ihre Angestellten. Das Einwilligen mit diesen Regelungen nicht immer arbeitet in der Bevorzugung der gegenwärtigen Verwaltung, der politischen Parteien und der anderen, die aktiv in Regierung mit.einbezogen.

In einer demokratischen Gesellschaft sollen Regierung und seine Vertreter Bedienstete der Leute sein. Es gehalten allgemein, dass jene Wesen höchstwahrscheinlich, im besten Interesse der Bürger zu fungieren sind, die sie dienen, wenn es Transparent gibt. Aus diesem Grund in vielen entwickelten Nationen, gesprungen Regierungswesen durch strenge Politik, die die allgemeinen Rechte die meisten der Informationen bewilligen, die auf öffentlichen Körperschaften bezieht. Diese Rechte nicht verlängern jedoch auf Informationen, die eingestuft.

In den US sind alle Bundesregierungagenturen abhängig von FOIA. Dies heißt, dass alle, ausgenommen ein kleiner eingestufter Teil, Angelegenheiten jeder Agentur öffentliche Information ist. Auf Anfrage gezwungen Agenturen, Mitglieder der Öffentlichkeit mit Antworten zu den Fragen oder Zugang zu den Informationen zu versehen, die sie anfordern. Diese kann Informationen über Aufwendungen, Angestellttätigkeiten oder Abteilungspolitik sein.

FOIA bildet es auch vorgeschrieben, damit diese Regierungskörper bestimmte Informationsöffentlichkeit ohne Antrag bilden. Obgleich Landesregierungen Politik haben können, die von denen der Bundesregierung schwanken, haben die meisten ähnliche Transparentregelungen. Diese Art der Regierungsfreigabe geglaubt, um zu den Leuten in hohem Grade vorteilhaft zu sein. Sie kann helfen, Regierungsstellen ehrliche und leistungsfähige zu halten und Hilfenbürger, festzustellen, welche Bereiche der Regierung wirkungsvoll oder erfolglos sind.

Es nicht immer funktioniert jedoch im Interesse einer Verwaltung oder der politischen Partei. Informationen, die zur Öffentlichkeit aufgedeckt, können Wahlergebnisse beeinflussen, Bürger auf Druckbeamte auf Tat auf einer bestimmten Angelegenheit befördern, oder soziale Unruhen verursachen. Dieser ist wahrscheinlich, ein Teil des Grundes zu sein, warum Entwicklung und gute Regierungsfreigabe neigt bezogen zu werden. In weniger entwickelten Ländern in denen es viel Korruption, Kumpanei und anderes Unrecht gibt, ist er allgemein, einen Mangel an Bereitwilligkeit zu finden, Informationen mit der Öffentlichkeit zu teilen, selbst wenn Regierungsfreigabengesetze existieren.