Was ist Separatismus?

Der Separatismus, auch genannt eine Separatistbewegung, bezieht sich den auf Wunsch einer bestimmten Gruppe von Personen zu politisch getrennt von ihrer größeren Gruppe oder Nation. Separatistbewegungen werden auch Sezessionbewegungen genannt, wenn die Gruppe secede oder, von der größeren Fraktion zurücktreten und ihren eigenen Zustand bilden möchte. Manchmal wird Separatismus auch Unabhängigkeit, Decolonization oder Selbstbestimmung genannt. Viele Mal hat die suchende Trennung der Gruppe von der größeren Gesellschaft etwas wie Lebensstil, Ethnie oder Religion gemeinsam. Der kleineren Gruppe kann Rechte wegen ihrer Religion, Kategorie oder Rennens verweigert werden. Während es viele historischen Beispiele der Separatistbewegungen gibt, werden sie häufig durch ähnliche Bedingungen motiviert und ähnliche Antworten in der größeren Regierung erregen.

Separatistbewegungen bilden manchmal sich in Erwiderung auf kulturelle Unterdrückung, ethnische Säuberung oder Ausschluss von den Rechten, die anderen Gruppen gegeben werden. Wenn eine Minderheit systematisch von einer größeren Regierung unterdrückt wird, können sie eine Separatistgruppe bilden, um zu versuchen, diese Unterdrückung zu beenden. Separatistbewegungen können durch einen Wunsch auch motiviert werden, um Selbst-zu regeln. Historisch wurden viele Kolonien selbstverwaltet, indem sie Separatistgruppen bildeten, um die größere Regierung zu besiegen, die sie anordnete. Manchmal ist Separatismus ökonomisch motiviert. Die größere Gruppe kann die kleinere Gruppe ökonomisch ausnutzen oder sie arm halten durch politische Unterdrückung oder Abtrennung.

Es gibt da viele Arten Antworten zum Separatismus, da es Separatistbewegungen in der Geschichte gibt. Die größere Regierung kann versuchen, die kleinere Gruppe unterzubringen, indem sie lebende Bedingungen verbessert erhöht, Zugang zum Reichtum, oder politische Rechte bewilligt. Die größere Regierung kann in Separatistnachfragen geben, indem sie der Gruppe erlaubt secede und ihren eigenen Zustand zu bilden. Die Regierung kann auch beschließen, der Bewegung durch weitere Unterdrückung oder sogar Kriegsführung zu widersprechen. Ob eine Separatistbewegung ein neues ergibt, wird unabhängiger Staat oder bedeutende Änderungen in der größeren Regierung durch viele verschiedenen gesellschaftlichen Faktoren beeinflußt.

Viele modernen Nationen wurden von den Separatistbewegungen gebildet. Der Unabhängigkeitskrieg in den Vereinigten Staaten ist ein Beispiel des Separatismus bei der Arbeit. Amerikanische Kolonisten glaubten, dass sie politisch und ökonomisch durch ihre englischen Koloniallehren unterdrückt wurden. Die amerikanische Kolonie wollte selbstverwaltet sein und bildete eine Separatistbewegung und erfolgreich wurde ein Nationunabhängiger von England. Die Vereinigten Staaten wurden auch in eine Separatistbewegung während des Bürgerkrieges miteinbezogen, als die südlichen Staaten secede von der Nation wollten, aber diese Bewegung nicht folgte.