Was ist das Schirmherrschaft-Kampf-System?

Das Schirmherrschaftkampfsystem ist ein Fluganleitungssystem, das von der Staat-Marine entwickelt wird. Es ist im aktiven Gebrauch unter einigen amerikanischen Verbündeten, und in den Wörtern der Marine, ist es ein “total Waffensystem, von Abfragung zu kill.† Entwicklung des Systems fing schon in den sechziger Jahren an, und bis zum den achtziger Jahren, segelten Schirmherrschaft-Kategorie Schiffe mit frühen Versionen des Systems an Bord. Es wird weit betrachtet, eins der h5ochstentwickelten Waffensysteme auf Masse zu sein.

Die ursprüngliche Schirmherrschaft war das Schild von Zeus in der griechischen Mythologie. Das Wort hat Verbrauch auf englisch eingetragen, um sich Schutz oder auf die Abschirmung mit möglicherweise godlike Fähigkeiten zu beziehen. In einigen Mythen ist die Schirmherrschaft wirklich ein atmenmonster des Feuers, eher als ein passives Schild. Diese Version des Mythus wird in der Wahl der Marine des Namens reflektiert.

Einige Sachen stellten Schirmherrschaft neben anderen Fluganleitungssystemen ein. Das erste ist das Niveau der Integration, das Schirmherrschaft anzeigt. Das System integriert nahtlos Radar, Sichtanzeigen, FlugZentralen und ein leistungsfähiges Computersystem. Diese Systeme alle arbeiten extrem schnell zusammen und bringen wertvolle Minute durch minuziöse Daten zu den Schirmherrschaftoperatoren zurück. Sobald eine Drohung gekennzeichnet wird, spürt das System sie auf, bis die Drohung neutralisiert oder zurückgewiesen ist.

Die Technologie hinter Schirmherrschaft ist auch extrem leistungsfähig. Es ist in der Lage, die Flugprodukteinführungen für einen einzelnen Behälter zu steuern, oder sie kann verwendet werden, um eine vollständige Flotte Schiffe zu koordinieren. Diese Fähigkeit bildet das Schirmherrschaftkampfsystem und die Marine durch die Verlängerung, viel flexibler. Schirmherrschaft ist auch zu mehrfache Drohungen sofort behandeln, sowie Drohungen von der unterschiedlichen Umwelt, wie der Luft, der Oberfläche oder dem Boden unter der Oberfläche fähig.

Wie andere Waffensysteme reflektiert das Schirmherrschaftkampfsystem das ändernde Gesicht der Kriegsführung im 20. Jahrhundert. Die innovative Technologie, die das Rückgrat der Schirmherrschaft bildet, hat auch vorbei in die Zivilwelt verschüttet geworden, wie Wehrtechnik häufig tut. Jedoch enthalten die meisten Zivilsysteme, die mit Schirmherrschaft vergleichen, nur einen Bruch der Datenverarbeitung und aufspürender energie des Systems.

Die Fähigkeiten des Schirmherrschaftkampfsystems sind, selbstverständlich begrenzt. Das System kann nur herum 100 einzelne Waffen normalerweise steuern, aber kann möglicherweise Anschluss zu 900 Drohungen an einer Strecke 100 Seemeilen. Da diese Zahlen die übersteigen, die in den meisten Kampfsituationen gefunden werden, finden die meisten Leute das Schirmherrschaftkampfsystem, um völlig zufrieden stellend zu sein, besonders wenn sie durch ein Netz der Schiffe und der Operatoren erhöht werden.