Was ist die Geschichte der Feuerwerke?

Die Geschichte der Feuerwerke ist ziemlich langatmig, die erklärt, warum Pyrotechnik so nah mit Feiern und großen Anlässen sind. In den Jahrhunderten hat der Gebrauch der Feuerwerke beträchtlich erweitert, wenn die Feuerwerke an den Paraden, an den Hochzeiten, an den Parteien und an den Majors-Nationalfeiertagen erscheinen, auf der ganzen Erde. Die Majorität von Feuerwerkproduktion fährt auch fort, in den Regionen, in denen Feuerwerke historisch, einschließlich China, Italien gebildet worden sind, und in Deutschland fokussiert zu werden.

Die berühmte Geschichte der Feuerwerke fing um das erste Jahrhundert BCE, als das chinesische erfundene Schießpulver an. Durch das 10. Jahrhundert CER produzierten die Chinesen Feuerwerke für chinesisches neues Jahr und andere Feiern, using Cracker, um schlechten Geist weg zu erschrecken und Wohlstand zu fördern. Frühe chinesische Feuerwerke waren im Allgemeinen die Kracher, entworfen, um einen lauten Knall und einen Hauch vom Rauche zu bilden, obgleich frühe Versionen der Raketen bis zum dem 12. Jahrhundert dokumentiert wurden.

Marco Polo wird im Allgemeinen das Holen der Feuerwerke zu Europa im 13. Jahrhundert gutgeschrieben, und sie fielen aus, ein großer Erfolg, zusammen mit zahlreichem zu sein andere östliche Innovationen. In Italien und in Deutschland fingen einige Produzenten der Feuerwerke an, aufzutauchen und versuchten, die nah vorsichtige Schießpulverformel zu wiederholen, um ihre eigenen Feuerwerke zu bilden. Italien bildete den folgenden Hauptbeitrag zur Geschichte der Feuerwerke, indem es selbstangetriebene Luftoberteile entwickelte, die herauf Höhe gezwungen werden konnten, bevor man für eine drastische Feuerwerkanzeige explodierte; diese Entwicklung fand im 18. Jahrhundert statt.

Mit der Entwicklung der Luftoberteile, fingen die Geschichte der entfernten Feuerwerke und die Produzenten an, zu konkurrieren, um überhaupt durchdachtere und komplizierte zu bilden Feuerwerke, die in die radikalen und bunten Entwürfe explodieren würden. Feuerwerkanzeigen fingen an, ziemlich langatmig zu erhalten, und sie kennzeichneten exotische Farben, Entwürfe und Formen, die bedeutet wurden, um Projektoren zu faszinieren, einen weiten Schrei von den niedrigen Crackern des 10. Jahrhunderts.

Im 20. Jahrhundert fingen Feuerwerkproduzenten an, über Verunreinigung von den Feuerwerken betroffen zu werden. Viele der Chemikalien, die die klaren Farben verursachen, verbanden mit Feuerwerken, die Anzeigen ziemlich schädlich sind, und Feuerwerke erzeugen auch viel Verunreinigung durch teilweise Verbrennung. Infolgedessen fingen einige Hersteller an zu versuchen, umweltfreundlichere Feuerwerke zu produzieren, die weniger Rauch und Verunreinigung erzeugen würden.

Während die Geschichte der Feuerwerke durchaus eine Weise von Geist-erschreckenden Crackern gekommen ist, fahren Pyrotechnikanzeigen fort, Leute auf der ganzen Erde zu verblüffen, und das unterscheidende Knallen und die hellen Farben der Feuerwerke sind nah mit Hauptfeiern in den Augen vieler Leute verbunden. Feuerwerkanzeigen werden gewöhnlich infolgedessen sehr gut-gesorgt, und Firmen, die auf Feuerwerke sich spezialisieren, können hohe Preise für ihre Services, besonders an den Hauptfeiertagen beherrschen.