Was ist ein Broadsword?

Ein Broadsword ist eine Art Klinge, die für das Zerschneiden und den Schnitt bestimmt worden, eher als stoßend. Die grundlegende Form eines Broadsword benutzt worden in der Kriegsführung für Hunderte Jahre, obgleich die Klingen nicht weit am modernen Tag hergestellt. Dieses ist hauptsächlich weil Klingen für den fechtenden Sport benutzt, eher als Kampf. Als Waffe erfordert ein Broadsword viel Stärke, da das Blatt extrem schwer sein kann, und es ausgeübt gewöhnlich in zwei Griff übergeben en.

Einige Eigenschaften können verwendet werden, um einen Broadsword von einer anderen Art Klinge zu unterscheiden. Das Blatt flach gedrückt, eher kt, als, bildend in einer gleichmäßig gerundeten Form, da viele moderne Fechtenklingen sind. Gewöhnlich gebildet eine oder mehrere Nuten in den flach gedrückten Seiten des Blattes, zum Ölerfilzblut weg von den Schneiden. Ein Broadsword ist auch doppelt-flügelig, und es verengt zu einem Punkt, der benutzt werden kann, um zu erstechen oder zu stoßen.

Der Aufbau eines Broadsword muss schwer sein, weil er entworfen, um durch Rüstung und Knochen zu zerhacken. Wenn es einen Broadsword in einem Kampf verwendet, ist das Ziel, irgendjemandes Konkurrenten zu töten oder streng zu entstellen. Das Gewicht der schweren Blatthilfen, zum der Klinge in einen Ausschnittschlag zu fahren, wenn sie von einem erfahrenen und starken Krieger behandelt. Als Krieger ausgebildet, vor der Konditionierung mit dem viel schwereren Blatt, nach der Anwendung einiger kleinerer, hellerer Blätter graduierten sie zu den Broadswords, damit sie Technik und Beinarbeit erlernen konnten.

Technisch ist fast jede mögliche Griffart für einen Broadsword angebracht, obgleich der klassische Broadsword einen kreuzförmigen Griff hat, der Raum für beide Hände erlaubt, damit der Krieger mehr Energie hinter jeden Schlag setzen kann. Jedoch entwarfen einige swordsmiths Broadswords mit den Korbgriffen, gesollt mit nur einer Hand verwendet werden. Der Korb des Griffs schützt die Hand des Kriegers, damit, wenn das Blatt eines Konkurrenten unten den Broadsword schiebt, er den Korbgriff anstelle vom Fleisch schlägt. Jedoch using einen Broadsword erfordert one-handed viel Muskelentwicklung in diesem Arm.

Broadswords entwarfen für moderne mittelalterliche Wiederinkraftsetzungen und Turniere neigen, stumpfe Blätter, eher als Scharfes zu haben eine, damit Leute nicht verletzen. In den meisten Klinge Fightingkonkurrenzen benutzt leichte Blätter wie Rapiere, Epees und die Folien, die spezifisch für das Fechten bestimmt, eher als der möglicherweise in hohem Grade gefährliche Broadsword. Wie die meisten Museen behalten einige Beispiele von Broadswords von den verschiedenen Teilen von Europa und von Asien, damit Besucher überprüfen, wenn sie sind interessiert, an zu sehen, ein welcher realer Broadsword aussieht.