Was ist ein Energien-Vakuum?

Ein Energienvakuum kann eine gefährliche Situation schnell werden. Es ist ein politischer Ausdruck, der verwendet, um eine freie Stelle oder eine Schwäche in der Machstruktur einer Nation oder der Region zu beschreiben. Die Gefahr ist, dass eine Gruppe, die nicht die Land- oder region’s-besten Interessen im Verstand hat, das Energienvakuum füllen kann, bevor eine passende neue Regierung angebracht werden kann. Dieses ist whatsome Furcht auftritt, wenn die US und die Koalitionsstreitkräfte den Irak zu früh verlassen und erlaubt der nicht schon fest gebildeten Regierung, von denen übernommen zu werden, die mehr Interesse für ihre eigenen Interessen haben, als sie, tun für die irakischen Leute.

Der Irak ist ein gutes Beispiel eines Energienvakuums, weil es ist, was auftritt, wenn ein Diktator der langen Zeit aus welchem Grund auch immer verdrängt oder verlegt. Ein Energienvakuum kann nach einem Bürgerkrieg oder anderem Aufstand auch auftreten, wohin verschiedene Parteien bis zur Nachfrage mehr Steuerung über ihrer eigenen Regierungsgewalt steigen. Andere Ursachen umfassen Coup d `etat, das in Wirklichkeit mit den letzteren vergleichbar ist. Ein Energienvakuum kann auch auftreten, und ist sehr wahrscheinlich und einer Verfassungskrise folgen.

Ein Bürgerkrieg kann ein Land ohne Führung oder mit einer geschwächten Regierung verlassen und das leistungsfähigste der Fightingkräfte übernehmen lassen. Ein Coup auftritt im Allgemeinen wenn Gebrauch-Militärmittel mit einen Parteien, eine Regierung auf seinen höchsten Niveaus direkt zu besiegen en. Die using Kraft füllen dann das Energienvakuum mit ihrer eigenen Wahl der Führer, die häufig Militärführer sind.

Formaler, umstrukturieren ein Coup die gesamte Regierung eher als eine s Regimeänderung einfach, bewirkend. Während ein moderner Coup häufig noch etwas Form-militärische Streitkraft oder die Drohung davon umfaßt, anbringt er häufig Zivilführung r, um das Energienvakuum zu füllen oder das Regime zu ersetzen, anstatt, Mitglieder des Militärs anzubringen.

Im Falle einer Verfassungskrise verursacht ein Energienvakuum häufig, weil eine staggering Anzahl von Regierungsbeamten step-down sofort entscheiden, aus welchem Grund auch immer. Dieses beschrieben manchmal als gewaltlose Revolution, und es beendet normalerweise die Regierung im Chaos oben lassen. Es gibt wenig wenn überhaupt Führung und der plötzliche Exodus anreizt viele Fragen und Argumente betreffend Reihenfolge d. Dieses ist ein anderer Grund, den ein Energienvakuum eine Regierung unglaublich verletzbar lassen kann, da in diesem Fall es die Fähigkeit ernsthaft hemmen kann, verschiedene Führungspositionen zu füllen.