Was ist ein Gefangenes auf Zurückverweisung?

Ein Gefangener auf Zurückverweisung ist jemand, der vor dem Anfang seines oder Versuches eingesperrt. Weil der Gefangene nicht formal versucht worden, vorausgesetzt er oder sie r, um unter den Grundregeln von vielen unschuldig zu sein Rechtssystem, und folglich erlaubt der Gefangene zum speziellen Nutzen und zur Behandlung, die nicht regelmäßigen Gefangenen angeboten. Sein ein Gefangenes auf Zurückverweisung kann stressvoll und emotional quälend noch sein jedoch wie solche Gefangenen glauben können, wie sie bestraft, obwohl sie nicht überführt worden.

Jemand wird ein Gefangener auf Zurückverweisung, wenn ihm oder ihr Kaution verweigert, die Ausdrücke für Kaution nicht treffen können, oder nicht imstande sind, Kaution zu bilden. Nachdem es festgestellt worden, dass der Gefangene nicht für geeignet ist oder Kaution nicht bilden kann, anzeigt der Richter verantwortlich für den Fall, dass der Gefangene zum Schutz zurückgeschickt werden sollte und bedeuten, dass er oder sie zu einer Gefängnisanlage genommen. Gefängnisanlagen benutzt für Gefangene auf Zurückverweisung, weil sie mehr Annehmlichkeiten als Gefängnisse haben, da sie für langfristige Beschränkung bestimmt.

Es gibt eine Vielzahl von Gründen, jemand zum Schutz eher als, ihm erlaubend zurückzuschicken, bis die Zeit des Versuches frei zu durchstreifen. Gefangene auf Zurückverweisung können am grösseren Risiko des Fluges sein, z.B. oder es kann Anzeigen geben, die der Gefangene versucht, mit dem Fall auf gewisse Weise abzugeben. Leute können auch zurückgeschickt werden, wenn ein Richter vermutet, dass sie wahrscheinlich sind, mehr Verbrechen zu begehen, oder wenn er oder sie ähnliche Verbrechen in der Vergangenheit begangen. Zurückverweisung empfohlen auch für Leute, die Ableistung von Sozialstundenausdrücke und andere Gericht-auferlegte Tätigkeiten abschließen nicht gekonnt.

Technisch soll ein Gefangener auf Zurückverweisung in einem anderen Teil des Gefängnisses als regelmäßige Gefangene untergebracht werden. In der tatsächlichen Tatsache jedoch gemischt solche Gefangenen häufig mit der breiten Bevölkerung, passend zum Überfüllen von Problemen oder von unzulänglich getrennten Gefängnisanlagen. Dieses kann für einen Zurückverweisunggefangenen sehr entmutigen, der glauben kann, wie er oder sie zum Gefängnis ohne einen Versuch verurteilt worden. Besonders in den Bereichen mit einem verstopften Rechtssystem, kann ein Gefangener auf Zurückverweisung während eines ausgedehnten Zeitabschnitts im Gefängnis auch schmachten, bevor er oder sie vor Gericht gebracht.

Zurückverweisunggefangene sind von den Gefängnisanforderungen wie Arbeitsservice, als allgemeine Regel ausgenommen, und ihnen können mehr Besucher auch erlaubt werden, sowie die Erlaubnis habend, um ihre persönliche Kleidung zu tragen, und an den Projekten zu arbeiten, die auf ihren bevorstehenden Versuchen bezogen. In den Bereichen, in denen überführte Täter nicht wählen können, erlaubt Gefangenen auf Zurückverweisung, zu wählen durch Abwesenden Stimmzettel, und sie können auch erlaubt werden jeden möglichen, Regierungsnutzen zu empfangen fortzufahren, den sie empfingen, bevor sie zurückgeschickt.