Was ist ein Million Dollar-Block?

Ein Block von Million Dollar ist eine Nachbarschaft oder ein Block mit genügenden eingesperrten Bewohnern, die eine Million Dollar oder mehr für Gefängniskosten ausgegeben wird. Die Kosten der Gefangenschaft sind, dass sie überraschend wenige eingesperrte Bewohner nimmt, um das Million Dollarzeichen zu erreichen und das in Verbindung stehende “five Million Dollar block.† in einem Block von Million Dollar laicht, mehr Regierung, die so hoch Betriebsmittel für Gefangenschaft als alle anderen Sozial- oder öffentlichen Dienste ausgegeben werden können und werfen einige Fragen in den extrem armen und crime-ridden Nachbarschaften auf.

Das Konzept des Million Dollarblockes auftauchte 1998, als Forscher in New York City anfingen, Einsperrungblock durch Block abzubilden und verursachte eine Sichtdarstellung der Anzahl Personen auf jedem Block, die im Gefängnis waren. Sie kennzeichneten einige Nachbarschaften der brenzligen Stelle, in denen viele ehemaligen Bewohner im Gefängnis waren, und begonnen, sie “million Dollar blocks.†, indem man Million Dollarblöcke zu nennen betrachtete, sind einige Tendenzen gekennzeichnet worden; solche Blöcke z.B. haben gewöhnlich viele Bürger unterhalb der Armutsgrenze, zusammen mit einer hohen Anzahl Minoritäten.

Leute, die über Strafjustiz betroffen werden, haben vorgeschlagen, dass eher als using abstrakte Masse, Verbrechen zu verhindern, Städte ihre Betriebsmittel auf Million Dollarblöcke konzentrieren konnten. Das Argument ist das, indem es Sozialeinrichtungsbemühungen auf spezielle Bereiche konzentriert, konnten Städte in der Lage sein, die Bedingungen abzuschwächen, die eine Nachbarschaft besonders anfällig für das Verbrechen bilden, möglicherweise die Einsperrungrate verringern und dadurch herauf Betriebsmittel für andere Sachen, wie Ausbildung, Arbeiten, Gesundheitspflege, und so weiter freigeben.

Der Million Dollarblock lenkt auch Aufmerksamkeit auf die Weise, dass Strafjustiz behandelt wird. Viele Million-Dollar-Blöcke haben ehemalige Bewohner, die für Gewaltverbrechen eingesperrt worden sind, aber viel mehr werden für gewaltlose Verbrechen wie Raub oder Drogenkonsum eingesperrt. Indem sie auf sich konzentrieren, wie viel Geld für Einsperrung für diese Verbrechen ausgegeben wird, hoffen einige Aktivisten, mehr Service-Programme des Interesses und andere Alternativen zur Gefängniszeit öffentlich zu sehen und geben herauf Raum im Gefängnis sowie öffentliche Fonds frei.

Herausfinden, ob Sie Phasen auf einem Block von Million Dollar eine Herausforderung sein können. Einige Städte haben Versuchsverbrechen angefangen, Programme wie das abzubilden, das in New York City verwendet wird, und diese Diagramme sind für die Öffentlichkeit manchmal vorhanden. Wenn sie nicht sind oder Ihre Stadt nicht das Verbrechen versucht hat, das noch abbildet, konnten Sie auf, ein geöffnetes Verbrechen zu drängen erwägen Programm abbildend, wie die Reorganisierung der vorhandenen Verbrechendaten versteckte Tendenzen manchmal aufdecken kann, die eine Stadt zu seinem Vorteil verwenden konnte.