Was ist ein Richter?

Ein Richter ist jemand, der die Ermächtigung hat, zum von Gesetzen, gewöhnlich innerhalb einer begrenzten Jurisdiktion wie eine Provinz oder eine Grafschaft zu erzwingen. Die genaue Rolle eines Richters innerhalb des Rechtssystems schwankt, abhängig von der Nation, die er oder sie dienen. In einigen Fällen z.B. ist ein Richter ein Richter, der an einem sehr hoch qualifizierten, während in anderen Fällen ein Richter einfach eine Gerechtigkeit des Friedens ist, aufgeladen mit der Durchsetzung der kleinen Verletzungen dient.

Das Wort wird vom lateinischen magister, das “master.† um die Mittelalter bedeutet, das Ausdruck “magistrat† auftauchte auf englisch abgeleitet und bezieht sich einen auf Ziviloffizier, der mit der Durchsetzung des Gesetzes aufgeladen wird, und 1374, tauchte die moderne Form des Wortes auf. Das zugrunde liegende Konzept eines Richters ist ziemlich alt; die Römer z.B. hatten Ziviloffiziere ganz wie unsere modernen Richter.

Als allgemeine Regel behandelt ein Richter kleine Verletzungen wie geringfügiger Diebstahl, Verkehrsverletzungen und ähnliche kleine Verbrechen mit den sehr eingestellten und freien Bestrafungen. Indem sie eine Kistenladung der weniger wichtigen Verbrechen nehmen, geben Richter oben Richter in den höheren Rängen des Justizwesens frei und erlauben ihnen, sich auf kompliziertere Fälle zu konzentrieren. Dieses bildet auch das Rechtssystem leistungsfähiger, indem es garantiert, dass Versuche angemessen schnell gehalten werden können.

Gewöhnlich hat ein Richter Berechtigung im Bezirk, in dem er oder sie arbeiten, aber keine Jurisdiktion über diesem Punkt hinaus. Richter können Leute zum Gefängnis schicken, Geldstrafen für verschiedene Verbrechen festsetzen, Fälle entlassen, Leute auf Kaution befreien, und eine Zusammenstellung der ähnlichen zugelassenen Aufgaben durchführen. Sie können Versuchen auch vorsitzen, Beweis hören und die zugelassenen Verzweigungen der verschiedenen Fälle mit zugelassenen Fachleuten wie Rechtsanwälten besprechen.

Die Jobanforderungen, einem Richter zu stehen schwanken, wieder abhängig von der Region, in der er oder sie arbeiten. Irgendeine Art der Ausbildung solch ein Grad des Junggesellen wird gewöhnlich, zusammen mit Interesse an und Wissen des Gesetzes angefordert. Richter müssen auch in der Lage sein, in der Gerechtigkeit und ohne das Vorurteil ziemlich zu sitzen, passende Sätze für verschiedene Verletzungen unten übergeben und garantieren, dass das Gesetz gleichmäßig und passend erzwungen wird.

m Schirm konsultiert werden. Einige Varianten auf den magischen acht Ball® sind auch, einschließlich eine sarkastische Kugel acht, eine Bestätigungs-Kugel und eine Liebes-Kugel hergestellt worden. Die meisten Spielzeugspeicher und die Ladenn für Neuigkeiten tragen die ursprüngliche Magie acht Ball®.