Was ist eine Verfassungsrepublik?

Eine Verfassungsrepublik ist eine Art Regierung, in der es demokratische Abstimmung gibt, aber einzelne Energie begrenzt durch das Bestehen einer Konstitution, die bestimmte Rechte schützt. In einer Verfassungsrepublik wählen Leute verschiedene Repräsentanten, und jene Leute wählen im Allgemeinen, um Entscheidungen oder Gesetze zu treffen. Das Bestehen einer Konstitution bildet es unmöglich, damit sie Gesetze verursachen, die people’s Rechte in bestimmten Bereichen verletzen.

Z.B. könnte es das Verfassungsbestimmungschützen person’s zu eigenem Eigentum nach rechts geben, oder frei sprechen. Den Gesetzgebern nicht erlaubt, Gesetze zu verursachen jene Bestimmungen verletzend, es sei denn sie die Konstitution selbst änderten, die normalerweise sehr schwierig zu tun ist. Es gibt viele Verfassungsrepubliken um die Welt, einschließlich die Vereinigten Staaten, die eins der ersten Länder war, zum dieser Art der Regierung völlig herzustellen und die grundlegende Schablone eingestellt, um die viele andere basieren.

Nach Ansicht der Regierungsexperten gibt es einen ziemlich grossen Unterschied zwischen einer einfachen Demokratie und einer Verfassungsrepublik, in Form und Funktion ausgedrückt. In einer unstabilisierten Demokratie ohne eine Konstitution, kann die Majorität tyrannisch Politik gegen irgendeine Minderheit manchmal verordnen, die sie mit anderer Meinung sind. Sie konnten Sachen tun, um einzelne Freiheit, beim Handeln wegzunehmen so die majority’s Interessen auf gewisse Weise bevorzugt. Z.B. in einer reinen Demokratie, konnten die Massen entscheiden, Land weg von einer bestimmten Gruppe von Personen zu nehmen oder die Arten von Jobs zu begrenzen, die sie erhalten können.

Eine Konstitution kann normalerweise geändert werden und geändert werden, aber sie erfordert im Allgemeinen viel mehr als eine einfache Mehrheit, so zu tun. Tatsächlich manchmal können Leute durch viele verschiedenen Bänder springen müssen, um jede erhebliche Verfassungsänderung vorzunehmen. Einer der allgemeinsten Zwecke einer Konstitution ist, Individualrechte, einschließlich alle mögliche Rechte zu schützen, die Einzelpersonen erlauben, politisch oder fromm auszudrücken, aber die Rechte, die in einer Verfassungsrepublik angeboten, können von einer Kultur zum folgenden erheblich schwanken.

Eine andere allgemeine Eigenschaft einer Verfassungsrepublik ist normalerweise ein System der Regierungsgegenseitiger Kontrolle. Z.B. kann es mehrfache Regierungskörper mit etwas verschiedenen Interessen geben und alle Foki diese beaufsichtigen. Ein Beispiel sein die Vereinigten Staaten, die die Gesetzgeber gewählt, gewählt Hauptleiter und eine Justizgewalt, die im Allgemeinen ernannt, aber manchmal gewählt, zum aller möglicher Gesetze zu deuten, die verabschiedet und des Verfassungs they’re sicherzustellen. Alle diese Gruppen haben im Allgemeinen etwas verschiedene Verantwortlichkeiten und unterschiedliche Arten des Begrenzens.