Was sind Ausgaben-Netze?

Ausgabennetze sind eine Koalition der Interessengruppen und Leute, die zusammen zum Fürsprecher für ein spezifisches Problem und für das Ändern einer Regierungspolitik verbinden, die dieses Problem betrifft. Diese Netze existieren national und international. Die Bündnisse, die durch ein Ausgabennetz verursacht werden, machen es möglich, damit Leute zusammen zu ihrem Punkt verbinden, um Änderung in der Regierungspolitik zu verursachen, die diese Ausgabe betrifft.

Einzelpersonen in den Vereinigten Staaten, die Mitglieder der Ausgabennetze sind, sind normalerweise politische Hauptleiter, Regierungsbeamte, Beamte, gelehrte Analytiker, Reporter, Mitglieder der Grundlagen und Haus-Belegschaftsmitglieder. Leute von den verschiedenen Berufen zu haben ist wesentlich, damit ein Ausgabennetz arbeitet, weil viele Arten Sachkenntnis erforderlich sind, vorhandene Politik zu ändern. Diese verschiedenen Gruppen von Personen arbeiten dann auf das Ändern der Weise hin, die bestimmte Büros arbeiten.

Ausgabennetze werden notwendig übrigens gebildet, die Bürokratien arbeiten. Bürokratie, Politik, Verfahren und Regelungen sind alle an der richtigen Stelle in jedem möglichem Büro, das für die Implementierung von Gesetzgebung verantwortlich ist. Dieses nimmt den Fortschritt und Änderung extrem schwierig in diesen Regierungsagenturen vor. Auf die Änderung zum stattzufinden, müssen äußere Kräfte auf alle diese Voreinstellungsregelungen drängen, bevor jede mögliche Zuführung gebildet wird.

Vorhandene Ausgabennetze umfassen die, die an umstrittenen Ausgaben wie Abtreibungs-, Reglementierung von Waffenbesitz- und Drogegesetzgebung arbeiten. Es gibt auch weniger umstrittene Ausgabennetze, die an Ausgaben wie Umweltschutz- und Welthunger arbeiten. Viele dieser Netze beruhen schwer auf dem Internet, weil es ihnen ermöglicht, Informationen und Leute auf eine bequeme, kosteneffektive Art zu organisieren.

Eisendreiecke sind Ausgabennetzen ähnlich, weil sie auch für Änderung auf bestimmten Ausgaben arbeiten. Eisendreiecke bestehen aus Leuten von den gleichen Agenturen, die Ausgabennetze verursachen, aber sie arbeiten auf ein weit anderes Ziel hin. Ausgabennetzarbeit für, was sie empfinden, um zu sein das Allgemeinwohl und Eisendreiecke konzentrieren sich nur auf private Interessen.

Eisendreiecke und Ausgabennetze konkurrieren mit einander. Diese Konkurrenz ist wichtig, um die Balance zwischen privatem und Staatsinteressen beizubehalten. Ein Beispiel dieser Konkurrenz ist, wenn Eisendreiecke, die für Ölkonzerne arbeiten, weniger Klimaregelung wünschen, um ihre Kosten zu verringern, während Ausgabennetze für umweltsmäßigregelung der Ölkonzerne arbeiten, um die Umwelt zu schützen.

nce-investing"; ?>