Was sind die verschiedenen Polizeibeamte-Klassifizierungen?

Die verschiedenen vorhandenen Polizeibeamteklassifizierungen basieren auf dem historischen Hintergrund jedes Landes. Die meisten Festlegungen der Rangordnung basieren auf Militärrängen, die eine längere historische Tradition haben, zum auf zu zeichnen. Viel Polizeipraxis basiert auf Militärtraditionen.

In den Vereinigten Staaten gibt es drei Polizeibeamteklassifizierungen innerhalb der Gesamthierarchie: unranked, Stäbe und Sterne. Es gibt Veränderungen zwischen dem Bundes-, dem Zustand und den Gesetzdurchführungorganisationen, aber alle sie unterzeichnen zu dieser grundlegenden Struktur. In Uebereinstimmung mit einer typischen Militärorganisation beginnen alle neuen Angestellten in den unranked Positionen. Keine Menge Ableitung- oder AußenseitenBerufserfahrung erlaubt einem neuen Mitglied, in der Organisation in einer geordneten Position zu beginnen.

Das unranked Niveau umgibt alle StandardPolizeibeamten, Detektive oder Prüfer und Schichtleiter d. Es gibt einige Lohngrade und Niveaus der Erfahrung, aber diese Positionen sind alle ohne Rang. Wenn man die verschiedenen Polizeibeamteklassifizierungen betrachtet, ist es wichtig, daran zu erinnern, dass die meisten Angestellten an den untergeordneten sind. Infolgedessen gibt es die Motivwerkzeuge, die in die Struktur enthalten, um Leute anzuregen, die Organisation hochzuschieben.

Um eine Position als Detektiv zu erreichen, angefordert zusätzliche Kurse und Prüfungen t. Diese Kurse können nicht außerhalb der Vollzugsbehörde abgeschlossen werden. Zusätzlich angefordert eine spezifische Zahl der JahrBerufserfahrung e, bevor ein Anwärter geeignet ist, die Kurse zu nehmen. Wie im Militär, ist Erfahrung zur Zuführungsstruktur kritisch.

Die waagerecht ausgerichteten Stäbe hat zwei Arten Positionen: Leutnant und Kapitän. Die Stäbe genäht auf der oberen linken Schulter des Regular und der formalen Uniform. Ein Leutnant hat einen Silber- oder Goldstab. Sie sind für die Überwachung der Sergeants, der gesamten Gruppe oder der Verschiebung oder sogar der Bezirke verantwortlich.

Ein Kapitän hat zwei Gold oder die Silberbarren auf ihren Uniformen. Sie sind für ein Polizeirevier verantwortlich, aber dieses kann erweitert werden, um einige Spezialgebietsabteilungen einzuschließen. In den kleineren Vollzugsbehörden können sie für eine gesamte Abteilung verantwortlich sein.

An den Sternen ebnen, das grösser die Zahl, das höher der Rang. Ein Stern benutzt für einen Prüfer oder einen Kommandanten, die ein Niveau über Kapitän ist. Sie sind für mehrfache Abteilungen verantwortlich. Zwei Sterne benutzt für behilflichen Polizeichef oder den behilflichen Beauftragten. Dieses ist mit einem Generalmajor im amerikanischen Militär gleichwertig.

Eine Klassifizierung mit drei Sternen ist für Abgeordneten Polizeichef oder der stellvertretende Polizeipräsident. Dieses ist mit einem Generalleutnant gleichwertig. Sie haben ausgedehntere Verantwortlichkeiten für die gesamte Organisation. Aller verschiedenen Polizeibeamteklassifizierungen ist vier Sterne die Spitzenposition. Der Polizeichef des Beauftragten oder des Polizeichefs hält diesen Titel.