Was sind die verschiedenen Sozialversicherungserträge?

In den Vereinigten Staaten umgibt das Programm, das als Sozialversicherung bekannt ist, das Bundeshohe Alter, die Überlebenden und das Programm der Invaliditätsversicherung (OASDI)). Der größte Bestandteil der Sozialversicherungserträge ist der der Altersrenten. Denen, die, den Überlebenden der Arbeitskräfte untauglich sind, den Abhängigen der Begünstigter Nutzen gezahlt auch, die weg überschritten, und.

Während einer worker’s Karriere im Auge behält die Sozialversicherung- (SSA)Verwaltung sein Einkommen. Die Menge der Sozialversicherungserträge, dass eine Arbeitskraft an zum Ruhestand erlaubt, abhängt von der Aufzeichnung seines Einkommens s, sowie an denen das Alter er beschließt, zurückzuziehen. Die worker’s Altersrenten sind basiert auf einer Quantität entschlossenes, die als die Primärversicherungsmenge bekannt ist (PIA), die der Durchschnitt der 35 höchsten Jahre von worker’s Einkommen ist. Ein Prozentsatz des PIA berechnet und registriert, damit Inflation die Menge des Monatsnutzens gibt, dass eine pensionierte Arbeitskraft für geeignet ist. Das früheste Alter, an dem Altersrenten vorhanden sind, ist 62.

Wenn eine Person nicht wegen eines körperlichen arbeiten kann oder Geisteszustand, der entweder oder langlebig am Ende ist, dann kann er für eine andere Art Sozialversicherungserträge geeignet sein, die als Sozialversicherung-Unfähigkeit bekannt sind. Für jemand, das wünscht, diese Art des Nutzens zu empfangen, ist es am besten, sie so bald wie möglich zu beantragen, da es normalerweise Monate dauert, um eine Anwendung zu verarbeiten. Leute, einschließlich Kinder, die wenig Einkommen haben, oder Betriebsmittel für eine Form der Unfähigkeitzahlung durch das zusätzliche Wertpapierertragprogramm geeignet auch sein können, auch ausgeübt durch den SSA.

Wenn eine Arbeitskraft stirbt, kann seine Familie für die Sozialversicherungserträge qualifizieren, die auf seiner Arbeit basieren, bekannt als survivors’ fördert. In diesem Fall kann “family† abhängige Kinder, einen Gatten oder sogar die Eltern der Arbeitskraft umfassen, wenn sie von ihm für mindestens Hälfte ihre Unterstützung abhängig waren. Auch wenn Sie geschieden, kann Ihr Ex-spouse Sozialversicherungserträge empfangen, wenn Sie, wenn er oder sie einigen Anforderungen genügen, einschließlich das Sein Ihr Gatte für mindestens 10 Jahre sterben.

Viele Wirtschaftswissenschaftler und Demographen vorausgesagt e, dass die Weise, in der Sozialversicherungserträge gesammelt und verteilt, schließlich ändern muss. Dieses ist, weil, während die Bevölkerung der Vereinigten Staaten als Ganzes altert, und Lebenserwartungen erhöhen, der Tag kommt fast zweifellos, wenn mehr Geld während Nutzen ausgezahlt, als in den Steuern von Arbeitsbürgern gesammelt. Schließlich erschöpft die SSA’s Trustfonds, wenn dieses nicht behoben. Diese Ausgaben müssen entschlossen irgendwie sein, wenn Sozialversicherung konserviert werden soll.