Was war Shays Aufstand?

Krieg verursacht Schuld in den meisten Fällen und nach dem amerikanischen revolutionären Krieg, mussten die neuen Vereinigten Staaten mit einer Weise aufkommen, ihre Schulden zu den europäischen Ländern zu zahlen. Eine Entscheidung, die viele Leute in der bedeutenden Mühe war, Grundsteuern auf Landwirten zu erhöhen ließ und diese verursachten ungeheure Schwierigkeiten, besonders zwischen Landwirten und Kaufleuten. Es gab Ungerechtigkeit zwischen den Steuerlandwirten musste zahlen und die Steuerkaufleute zahlten. Kleinere Landwirte im östlichen Zustände couldn’t treffen ihre Schulden und führen zu Aufstiege wie den des Shays Aufstand.

Viele der Leute in der bedeutenden Finanzmühe waren Männer, die in der Armee während des revolutionären Krieges gedient hatten. Einfassungmontageschuld, das Potenzial für das Verlieren alles, das sie hatten, oder sogar Schuldhaft, baten sie die Massachusetts-Gesetzgebung um Konzessionen an Schuldner. Dieses wurde nicht bewilligt und anstatt resultierte große Armut. Eingelassene Männer wie Daniel Shays infolgedessen, das organisiert wurde, und eine Tätigkeit die 1786 sollten auf debtor’s Gerichte marschieren und stoppen sie zu verlangen Geschäft.

In 1787, was häufig benannt wird, Shays fand Aufstand statt. Shays und seine Kräfte, die sich manchmal Shaysites nannten und ungefähr 1000-1500 nummerierten, nahmen eine Waffenkammer in Springfield, Massachusetts in Angriff. Wirklich ist der des Ausdruck Shays Aufstand, der an dieser letzten Tat angewendet wird, ungenau. Alle Shays’ Tätigkeiten zwischen 1786 und 1787 gelten als den des Shays Aufstand.

Was im Angriff auf der Springfield-Waffenkammer auftrat, war nicht für Shays oder seine Männer erfolgreich. Eine Miliz, die vom General Benjamin Lincoln geregelt wurde, war, die Waffenkammer zu verteidigen und zerstreut die meisten Shays’ Männern. Zwei Männer wurden gehangen und Shays wurde zum Tod verurteilt, aber der Aufstand hatte langlebige Effekte. Zuerst erkannte die Bundesregierung, dass Shays eine gesetzmäßige Beanstandung hatte und innerhalb eines Jahres des Endes Shays des Aufstands sie die meisten betroffenen Männer begnadigt hatten, einschließlich Shays.

Der andere Grund, dass Shays Aufstand häufig als mehr zitiert wird, als eine Fußnote in der amerikanischen Geschichte ist, weil er half, das Schreiben der US-Konstitution zu formen. 1786 und 1787 benutzte die Regierung noch die Artikel des Bündnisses als seine Hauptgesetze. Dennoch waren die Artikel des Bündnisses im Teil, das für die drastische Armut und die arme Behandlung dieser Armut der Leute wie Daniel Shays verantwortlich ist. Eine der Sachen, die in diesen Artikeln am spezifischsten sind, war die Begrenzung auf Energie in der Zentralregierung. Grössere Energie konnte gewesen sein, einige der Punkte anzusprechen, für die Shays und seine Männer kämpften.

Hilfe kam bald genug nicht für Daniel Shays und für viele Männer vom des Shays Aufstand. Obwohl die Massachusetts-Gesetzgebung in der Lage war, einige Sachen das folgende Jahr zu ändern, um zu helfen, etwas Konzessionen an Schuldner Landwirten anzubieten, starben Leute wie Daniel Shays ohne solche Unterstützung. Shays’ Lage und die vieler Landwirte bildeten einen starken Eindruck auf den Gründervätern der US und schließlich geholfen, grössere Gerechtigkeit in der US-Konstitution zu verursachen.