Wie kann ich Sachen zu den Leuten im Gefängnis verschicken?

Die meisten Gefängnisse ermöglichen Gefangene, Post anzunehmen, obgleich die Einzelteile, die zu den Gefangenen verschickt werden können, normalerweise schwer eingeschränkt werden. Um Post zu schicken einem Gefangenen, benötigen Sie seine oder Adresse am Gefängnis, und Sie können es nützlich finden mit dem Gefängnis in Verbindung zu treten um herauszufinden das Einzelteile in der Gefängnispost die Erlaubnis gehabt werden, da Beschränkungen sich unterscheiden. Wenn Sie gerade einen Brief senden, kann er in einem herkömmlichen Umschlag, aber, wenn Sie zusätzliches Material wie stationäres senden, in den Stempeln verschickt werden, Fotographien oder das Schreiben der Versorgungsmaterialien, schließt es in einem Manila-Umschlag ein und beschriftet es offenbar für Postraumstab. beachten, dass alle ankommende Gefängnispost geöffnet und kontrolliert ist und dass Personal verbotene Einzelteile konfisziert.

Die Anforderungen für das Adressieren von Gefängnispost schwanken, abhängig von, wo die Post gesendet wird. Im Allgemeinen sollte die erste Linie der Adresse den vollständigen Namen des Gefangenen, zusammen mit einer InsasseKenn-Nummer umfassen. Zunächst sollten der Gefängnisname und spezifische der Gehäuseblock des Gefangenen sein aufgeführt, zusammen mit der Stadt, Zustand oder Provinz und Postcode. Sie sollten Bargeld, empfindliche Einzelteile oder andere Wertsachen nie in der Gefängnispost einschließen, da sie konfisziert werden.

Wenn Sie Versorgungsmaterialien zu einem Gefängnis schicken, überprüfen, ob sie in der Gefängnispost erlaubt werden. Sie können das Gefängnis benennen müssen, um über Versorgungsmaterial-Richtlinien herauszufinden. Gewöhnlich erlauben die meisten Gefängnisse Gefangenen, Schreibenspapier, Federn, Stempel, Fotographien, Grußkarten und Nachrichtenartikel oder Internet-Blechschrott zu empfangen. Wenn Sie Postsendungmaterial vom Internet zu einem Gefangenen sind, sollten Sie das Material in ein Dokument schneiden undschneiden und, da einige Gefängnisse Material mit einer Netzadresse konfiszieren. Zusätzlich kann Gefängnispost obszönes oder heftiges Material nicht enthalten. Wenn Sie Bücher senden möchten, erfordern die meisten Gefängnisse die Buchhandlung, sie direkt zu verschicken.

Um Geld zu schicken einem Gefangenen, sollten Sie eine Gefängnis-anerkannte Drahtübergangsfirma verwenden. Die meisten Gefängnisse nehmen einen Prozentsatz der Kapital, die zu den Gefängnissen geschickt, um den des Zustandcâusgleichsfonds Opfers zu ergänzen, und das Gefängnis liefert mehr Informationen über das. Im Allgemeinen eingeschränkt der Geldbetrag, den ein Insasse empfangen kann, auch kt, also ist sicher, um um das Gefängnis nach der maximalen Menge zu bitten, dass Sie senden können einem Gefangenen. Sie können Überprüfungen oder Zahlungsanweisungen in der Gefängnispost auch senden, aber sie können zum freien Raum länger dauern, da der Personal sie verarbeiten muss.

Einige Organisationen anbieten Verhältnisse zu den GefängnisBrieffreunden n, damit Gefangene mit wenigen Freunden auf der Außenseite eine Gelegenheit noch haben können, Post zu erhalten. Zahlreiche Web site anschließen die Leute e, die an Brieffreunden mit möglichen Korrespondenten interessiert, und viele Brieffreundorganisationen verarbeiten die ganze ihre Brieffreundpost durch eine zentrale Clearingstelle, Bedeutung, dass der Gefangene nicht Ihre Adresse hat, es sei denn Sie beschließen, sie heraus zu geben. Die Richtlinien für die Post, die den Brieffreunden geschickt, sind die selben wie die für regelmäßige Gefängnispost.