Wie was war Homo Erectus?

Das Homo erectus, „aufrechten Mann bedeutend,“ lebte von 1.8 Million Jahren vor, wenn H ergaster enthalten ist, oder von 1.25 Million Jahren vor, wenn es ausgeschlossen wird. Vor Homo erectus verschwand ungefähr 70.000 Jahren und ist ein Mitglied der homonid Familie und der Homoklasse, die moderne Menschen umfaßt. Jedoch war H. erectus eine Zwischenform der Klasse und fiel zwischen die ersten Werkzeugbenutzer, frühen die Homo habilis und anwesenden die TagHomo sapiens. Homo erectus wird weit betrachtet, ein Vorfahr der modernen Menschen zu sein.

Homo erectus zeigte humanlike Eigenschaften als seine Vorgänger Homo habilis an und war an ungefähr 1.8m (5.9 Fuß) hoch anstelle von 1.3m mehr aufrecht-Stellung und höher (4.2 Fuß). Homo erectus hatte auch ein größeres Gehirn, obwohl noch 75% die Größe von Homo sapiens. Er hatte kleinere Zähne, weniger Steigung zu seiner Stirn und entwickelte kompliziertere Werkzeuge. Homo erectus benutzte hauptsächlich die Werkzeuge, die in der Acheulean Art, eine Art Steinwerkzeugindustrie hergestellt wurden. Von zu die Acheulean Ära der Steinwerkzeugausstattung dauerte ungefähr 1.2 Million Jahren vor ungefähr 500.000 Jahren vor, obgleich etwas ursprüngliche Kulturen solche Werkzeuge bis vor 100.000 Jahren aufgebraucht haben. Acheulean Werkzeugausstattung wurde gut durch die handaxes dargestellt, abgebrochen auf beiden Seiten, um als zu dienen wirkungsvollere Mittel der Verstärkung des Effekt Homo erectus konnte auf seiner Umwelt haben. Gebrauch dieser Werkzeuge ließ homonids sich gegen die größten Fleischfresser zum ersten Mal verteidigen.

Obwohl er versucht haben kann, Feuer zu steuern, würde solches Verhalten nicht für Homo erectus typisch gewesen sein und erschienen nur nahe dem Ende seines Aufenthalts auf Masse. Um ungefähr traditionsgemäß wird die Nutzbarmachung des Feuers 100.000 Jahre vor, nur 25.000 Jahre vor der Löschung von Homo erectus gesetzt. Homo erectus wurde durch H. heidelbergensis und H. neanderthalensis gefolgt, denen eine die Erhöhung Fähigkeit anzeigte, Werkzeuge herzustellen und zu benutzen und ihre Umwelt im Allgemeinen zu kontrollieren.

Der weithin bekannte Java-Mann und Peking-Mannfossilien waren Mitglieder von Homo erectus.

und veranlassen Tausenden mehr, in den folgenden Wochen zu sterben wegen der Verletzungen gestützt resultierend aus der Böe und den angeschlossenen Feuern, die Nagasaki verwüsteten. Innerhalb eines Jahres war die Todesrate auf 80.000 Leuten gestiegen. Im Dekadenfolgen, in Überlebenden der Bombe, bekannt als Hibakusha oder “bomb-betroffene Leute, erfuhr † auch eine Vielzahl von Gesundheitsproblemen resultierend aus Strahlenbelastung und reichte von den Ergiebigkeitausgaben zu einer häufigen Ausdehnung des Krebses.