Bin ich ein zwingender Spieler?

, ob Sie einen sind, zwingenden Spieler zu betrachten kann erschreckend sein. Schliesslich keine zum Sein zuzulassen Gleiche, aus Steuerung heraus. Das Spielen kann eine Neigung werden, und viele Einzelpersonen finden den Köder, umso leistungsfähiges wie jede süchtig machende Droge zu spielen. Jedoch, ob Sie ein haben, spielendes Problem kann festzustellen ein wichtiger erster Schritt zur Wiederaufnahme sein.

Der Compulsive, der spielt, kann als Geistesstörung beschrieben werden, markiert worden durch einen Mangel an Antriebsteuerung. Es gibt einige allgemeine Zeichen, die das zwingende Spielen anzeigen können. Um mit anzufangen, hat ein zwingender Spieler eine Hauptbeschäftigung mit dem Spielen, dem Verbringen zu vieler Zeit ungefähr denkend hinter spielenden Risiken und der Planung der zukünftigen Tätigkeiten. Diese Hauptbeschäftigung kann die ungeregelten Zeitmengen der Ausgabe auch umfassen Pläne zusätzliches spielendes Geld erhalten lassend.

Erhöhte Toleranz ist ein anderes Zeichen, dass Sie ein zwingender Spieler sein können. Wenn Sie der Notwendigkeit glauben, mit größeren Geldbeträgen zu spielen, um eine Erregung vom Spielen zu erhalten, können Sie ein Problem haben. Diese ständig steigende Notwendigkeit an der Platzierung der höheren Wetten ist der Weise entsprechend, die ein Alkoholiker anfangen kann, um mehr Spiritus zu fordern, um gut zu glauben.

Zurücknahme ist ein allgemeines Symptom, das von den zwingenden Spielern erfahren wird. Wenn ein zwingender Spieler versucht, auf spielenden Tätigkeiten zu beendigen oder zu verringern, können er oder sie anfangen, sich und einfach aus Art heraus rastlos, reizbar zu fühlen. Ebenso kann ein zwingender Spieler aus der Steuerung heraus sich fühlen und in den Versuchen wiederholt ausfallen Tätigkeiten zu spielen zu stoppen, oder zu verringern.

Viele Leute sehen das Spielen als auf einer an gelegentlichen Basis genossen zu werden Spaßzeitvertreib. Ein zwingender Spieler kann das Spielen als Weise einerseits sehen, von den Problemen zu entgehen. Häufig verwenden zwingende Spieler das Spielen, zum der unangenehmen Stimmungen zu entlasten und ersetzen das Wetten für das Arbeiten auf Problemen. Das Jagen ist auch Common unter denen mit spielenden Neigungen. Das Jagen bezieht Schlusses Geld am Spielen und am Zurückbringen an einem folgenden Tag, um zu versuchen, sogar zu erhalten mit ein.

Ein zwingender Spieler kann über seine oder spielende Tätigkeiten liegen. Er oder sie können Familienmitglieder, Freunde und Therapeuten in einer Bemühung betrügen, spielende Tätigkeiten zu verstecken. Es ist auch Common, damit zwingende Spieler Verhältnisse zu geliebten riskieren, um zu spielen fortzufahren. Ein zwingender Spieler kann Verbrechen an den Erhöhungkapitaln für das Spielen begehen oder auf geliebte bauen, damit Geld spielen-verursachten Finanzschwierigkeiten entgeht.

Wenn Sie denken, können Sie ein zwingender Spieler sein, treten einem Arzt, einem Therapeuten oder mit einer Organisation wie die Spieler in Verbindung, die für Hilfe anonym sind. Wenn Sie zum Vorhandensein eines Probleme zulassen, legen Sie die Grundlagen für Ihr Leben in Auftrag zurückbekommen. Im Verstand halten, den eine Einzelperson sein kann ein zwingender Spieler, ohne alle Zeichen zu zeigen, die für eine spielende Neigung allgemein sind. Folglich ist es klug, eine Berufsauswertung zu erreichen, selbst wenn Sie nur einige der Symptome einer spielenden Neigung haben.